Träume werden wahr!

Unsere glücklichen Auktionsgewinner berichten:

Steinway & Sons-Klavier feierlich in Hamburg übergeben

v.l. Kay Beutling (DKMS), Lukas, David Ianni, Oliver, Daniela Smith (Steinway & Sons), Guido Zimmermann (Steinway & Sons)
v.l. Kay Beutling (DKMS), Lukas, David Ianni, Oliver, Daniela Smith (Steinway & Sons), Guido Zimmermann (Steinway & Sons)

Mehrere Wochen lang tourte Pianist David Ianni mit dem Steinway & Sons-Hoffnungsklavier durch deutsche Bahnhöfe, um Spenden für die DKMS zu sammeln – gleichzeitig wurde das unter Anleitung eines Künstlers gestaltete Unikat erfolgreich bei uns versteigert. Nun war es so weit: Unser Auktionsgewinner Oliver und sein Sohn Lukas kamen zur feierlichen Übergabe in die Steinway-Manufaktur Hamburg, wo sie außerdem eine exklusive Führung von Steinway-Mitarbeiterin Daniela Smith erhielten. Mit dabei waren außerdem David Ianni selbst, Kay Beutling, der Projektleiter bei der DKMS, sowie Guido Zimmermann, der Präsident von Steinway Europa. „Das Klavier wird hauptsächlich mein Sohn Lukas spielen, er ist der Pianist in der Familie“, hat uns Oliver verraten – und der Tag in der Manufaktur hat den beiden super gefallen. Wir wünschen ihnen viel Freude mit dem einmaligen Musikinstrument!

Beste Plätze bei „Immer wieder sonntags“ im Europa-Park

Stefan Mross inmitten der "Immer wieder sonntags"-Gäste
Stefan Mross inmitten der "Immer wieder sonntags"-Gäste

„Echt bombig“ war der Sonntagvormittag für unsere Auktionsgewinnerin Claudia, die die besten vier Plätze für „Immer wieder sonntags“ zugunsten der Kinderkrebsklinik Freiburg ersteigerte. Direkt vor der Bühne war sie mit ihrem Mann und Freunden platziert - die Auftritte der Gäste fand sie durchweg super. Im Anschluss genossen sie noch ein wenig die Stimmung im Europa-Park – erschöpft durch die große Hitze, aber absolut glücklich mit ihrem Tag. „Wir haben den Tag sehr genossen. Etwas Gutes tun und dabei etwas Tolles zurückbekommen, das ist so schön“, hat Claudia ihr Erlebnis zusammengefasst.

Grillparty mit Thomas Müller

Michal mit Thomas Müller
Michal mit Thomas Müller

Auch unserem Auktionsgewinner Michal hat die Grillparty mit Thomas Müller super gefallen: „Er war sehr, sehr nett und es war ein toller Nachmittag“, hat uns Michal am Telefon erzählt. Als bleibende Erinnerung an die Weber-Grillparty, bei der nicht nur gefachsimpelt und viel gelacht wurde, sondern zudem jede Menge Gegrilltes aufgetischt wurde, sicherte er sich natürlich auch ein Erinnerungsfoto mit dem Fußballstar. Wir freuen uns, dass Michal einen so tollen Nachmittag hatte, mit dem er zudem die Stiftung RTL – Wir helfen Kindern unterstützt hat.

Mittendrin bei „In aller Freundschaft“: 2 Drehtage als Komparsin

Gaby als Polizistin bei "In aller Freundschaft"
Gaby als Polizistin bei "In aller Freundschaft"

Unser Auktionsgewinner Markus ersteigerte seiner Frau Gaby zugunsten der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung ein Erlebnis, das sie wohl nie vergessen wird: Sie kam als Komparsin zum Einsatz in ihrer Lieblingsserie „In aller Freundschaft“ und war vor Ort in Leipzig wirklich mittendrin. Sie hatte zwei komplette Drehtage und wurde als Polizistin eingesetzt, die zu einem Unfall mit Krankenwagen gerufen wurde. Natürlich lernte sie auch einige Schauspieler direkt persönlich kennen: Andrea Kathrin Loewig, Bernhard Bettermann und Arnel Taci fand sie absolut sympathisch und ganz begeistert war sie von ihrer Drehpartnerin Anja Nejarri, mit der sie sogar den Heimweg teilte: Sie saßen gemeinsam im Flugzeug. Insgesamt war Gaby hin und weg von diesem genialen Geschenk und ist auch eine Woche nach dem Dreh noch ganz aufgeregt. Mehr über ihre Erfahrung am Set der Sachsenklinik gibt’s in unserem Blog.

Blog

Privatführung am „Lindenstraße“-Set mit Cosima Viola

Hanna mit Cosima Viola
Hanna mit Cosima Viola

Als absoluter „Lindenstraße“-Fan erfüllte sich unsere Auktionsgewinnerin Hanna einen Traum: Sie ersteigerte bei uns ein persönliches Treffen mit der Schauspielerin Cosima Viola, die sie exklusiv durch das Set der „Lindenstraße“ führte. Gleich drei weitere Fans durfte Hanna außerdem mitbringen, was sie riesig freute. „Wir durften in Cosimas Begleitung ihren Arbeitsplatz besichtigen, und das auch noch an ihrem freien Tag, das war schon wirklich eine ganz besondere Ehre“, hat uns Hanna glücklich geschrieben. „Die Serie gibt es einfach schon seit über 30 Jahren, das Erlebnis war wirklich einmalig. Cosima hat sich so viel Zeit für uns genommen, es war unglaublich – vielen Dank an alle, die das möglich gemacht haben“, schwärmt Hanna in ihrer Mail an uns. Sie ist zudem besonders glücklich darüber, dass sie mit ihrem Erlös donum vitae in Minden unterstützen konnte, eine Beratungsstelle für Schwangere, deren Arbeit sie sehr bewundert.

Einmalige Sammlerstücke von Kevin Volland gingen in die USA

Einmalige Sammlerstücke von Kevin Volland gingen in die USA
Einmalige Sammlerstücke von Kevin Volland gingen in die USA

Gleich mehrere signierte Sammlerstücke von Kevin Volland brachten in den vergangenen Wochen eine längere Reise hinter sich: Sie gingen zu Auktionsgewinner Abdulrahman in die USA, der sich riesig über die Trikots und Schuhe freut – denn Volland ist sein absoluter Lieblingsspieler bei Bayer 04 Leverkusen und seiner Meinung nach auch einer der besten Torschützen der Bundesliga-Saison 2016/17. Doch nicht nur, dass er jetzt Sammlerstücke von Volland zuhause hat, findet Abdulrahman klasse: Mit seinen Erlösen konnte „Bola pra Frente“ von STARS4KIDS unterstützt werden, das Herzensprojekt des brasilianischen Fußballstars Jorginho, der ebenso mehrere Jahre für Leverkusen spielte.

Persönliche Führung mit Ingrid Klimke beim CHIO Aachen

„Es war ein tolles Event, ich hab‘ mich gefragt, warum ich nicht schon viel früher dort war“, hat uns unsere Auktionsgewinnerin Sandra vom CHIO Aachen berichtet, den sie von Donnerstag bis Samstag auf ganz besondere Weise erlebte: Sie konnte nicht nur das Weltfest des Pferdesports live erleben, sondern wurde auch von Starterin und Olympiasiegerin Ingrid Klimke persönlich über das Gelände geführt. „Sie ist eine wirklich tolle, sympathische Frau und gerade in Reiterkreisen unheimlich beliebt, weil sie so wunderbar mit den Tieren arbeitet“, hat Sandra am Telefon geschwärmt. Bei der spannenden Geländeführung, bei der Ingrid Klimke den Parcours aus Sicht der Reiter erklärte, wurde Sandras positiver Eindruck nochmals bestätigt. Wir freuen uns sehr, dass es ihr so gut gefallen hat – und natürlich darüber, dass wir mit ihrem Erlös Plan International unterstützen konnten!

Mit Thomas Müller am Grill

Bei der Grillparty mit Thomas Müller
Bei der Grillparty mit Thomas Müller

Thomas Müller hautnah erleben: Diese Gelegenheit hatte unsere Auktionsgewinnerin Nicole am Donnerstag bei der exklusiven Weber Grillparty. Sie ersteigerte das absolut unvergessliche Erlebnis zugunsten von RTL – Wir helfen Kindern und machte dabei nicht nur die unterstützten Kinder glücklich, sondern auch ihre Tochter, ihren Mann und eine weitere Familie! „Thomas Müller ist total nett und bodenständig, ganz normal eben“, hat sie uns am Telefon erzählt. Natürlich konnten sie ihm jede Menge Fragen stellen und hatten Gelegenheit für ein tolles gemeinsames Erinnerungsfoto. Ganze drei Stunden nahm sich der Fußballstar Zeit, um mit Nicole und zwei anderen Auktionsgewinnern viele Leckereien zu grillen – zusätzlich unterstützt von RTL-Moderator Wolfram Kons, den Nicole ebenso sehr sympathisch fand. Wir freuen uns sehr, dass es ihr und den anderen so gut gefallen hat!

Stefan Mross bei Stefan Mross im Europa-Park

Stefans Familie bei "Immer wieder sonntags"
Stefans Familie bei "Immer wieder sonntags"

Die besten Plätze bei „Immer wieder sonntags“ ersteigerte unser Auktionsgewinner Stefan Mross - der zufälligerweise den gleichen Namen wie der Moderator der Sendung trägt - für seine Familie und unterstützte damit die Kinderkrebsklinik Freiburg. Er selbst war bereits zum sechsten Mal in der Sendung seines Namensvetters, beide kennen sich schon seit Jahren. Zum ersten Mal mit dabei war diesmal Stefans 5-jährige Tochter, die die Show schon öfter im Fernsehen gesehen hat und natürlich ganz fasziniert war – auch sein Sohn bestaunte die Kameramänner und das Geschehen um die Bühne herum. Als Höhepunkt übernachtete die Familie im Europa-Park und kam ganze zwei Tage in den Genuss der zahlreichen Attraktionen!

Eine Woche Detox und Luxus pur im Brenners Park-Hotel & Spa

Adina und ihre Familie im Brenners Park-Hotel & Spa
Adina und ihre Familie im Brenners Park-Hotel & Spa

Tolle Fotos aus dem Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden hat uns unsere Auktionsgewinnerin Adina geschickt: Sie ersteigerte zugunsten der DKMS LIFE für sich und ihren Mann ein sechstägiges Detox-Programm in der Villa Stéphanie – die absolute Tiefenentspannung, wie sie uns geschrieben hat. Auch für ihre beiden Kinder war das ein Riesenspaß, schon allein durch die vielen tollen Autos vor Ort. Besonders schön auch für uns war es, dass das Brenners ganz in der Nähe unseres Büros ist – unsere Geschäftsführerin Nicole Sprecher konnte Adina so sogar persönlich treffen und sich mit ihr über ihre Motivation, bei uns mitzubieten und unsere Auktionen unterhalten.

Von Musikstars signiertes Keyboard in guten Händen

Von Musikstars signiertes Keyboard
Von Musikstars signiertes Keyboard

Über ein ganz besonderes Instrument freut sich unser Auktionsgewinner Wolfdieter: Er ersteigerte zugunsten der Musikstiftung Entrée das KAWAI-Keyboard, das von Jean-Jacques Kravetz bei Tourneen mit Udo Lindenberg gespielt wurde und das die Signaturen zahlreicher Musikstars trägt. „Ich bin selbst Keyboarder und Leader einer Band. Als ich auf die Auktion des Pianos aufmerksam wurde, bin ich direkt mit eingestiegen. Derartig gut angelegte Versteigerungen unterstütze ich sehr gerne, fest davon überzeugt, dass Musik helfen und Menschen verbinden kann. Da ich Jean-Jaques auf der letzten Lindenberg-Tour begegnet bin und er mir von seiner Stiftung berichtet hat, verfolge ich die Arbeit von Entrée regelmäßig. Ich bin happy, das Piano nun bei mir im Studio als ein Stück musikalische Geschichte zu wissen“, hat uns Wolfdieter berichtet. Auch wir freuen uns, dass das Keyboard in so gute Hände gelangt ist und wünschen ihm viel Freude damit!

Drei wunderschöne Tage bei der Silvretta Classic 2018

Dorothea und Ulrich mit ihrem Oldtimer
Dorothea und Ulrich mit ihrem Oldtimer

Mit ihrem traumhaften Oldtimer aus dem Jahr 1940, einem Alvis 12/70 Special, und in einem extra angefertigen United Charity-Team-Outfit gingen letzte Woche unsere Auktionsgewinner Dorothea und Ulrich bei der Silvretta Classic Rallye an den Start. Insgesamt hatten sie drei wundervolle Tage in Vorarlberg und der Schweiz, obwohl es das Glück nicht unbedingt gut mit ihnen gemeint hat: Am ersten Tag gab es heftigen Regen – dafür war der Hüttenabend ein grandioser Abschluss. Tag zwei startete mit Spitzenwetter – aber dann gab das Auto den Geist auf und musste nach einigem Hin und Her gegen den Ersatzwagen ausgetauscht werden. An Tag drei wurde endlich alles perfekt: „Das Wetter war jetzt super, eine traumhaft schöne Strecke und ein toller Abschlussabend. Wir mussten nicht einmal schlechtes Gewissen haben, dass es uns so gut ging – dieses Mal konnten wir mit unserem Startgeld Archemed unterstützen. Wir haben viele nette Bekanntschaften gemacht und Freunde gefunden, mit denen wir schon weitere gemeinsame Ausfahrten planen“, hat uns Dorothea glücklich geschrieben. Auch die Ursache für das kaputte Auto wurde gefunden und die beiden können bald wieder starten!

Helene Fischer bei ihrem Konzert getroffen

Helene Fischer signierte für unsere Auktionsgewinnerin ihre Jacke
Helene Fischer signierte für unsere Auktionsgewinnerin ihre Jacke

Letzte Woche war es endlich so weit: Unsere Auktionsgewinnerin traf ihren Lieblingsschlagerstar Helene Fischer persönlich in Gelsenkirchen! Sie hatte das Meet & Greet im Rahmen der Tour exklusiv beim RTL-Spendenmarathon ersteigert – für den Rekorderlös von 20.000 Euro. „Helene Fischer war ganz bezaubernd“, hat sie uns begeistert erzählt. Direkt nach dem Treffen, bei dem sie jede Menge Fragen stellen und sich sogar eine Jacke signieren lassen konnte, hatte Helene ihren Auftritt – den unsere Auktionsgewinnerin natürlich von der VIP-Lounge aus verfolgen durfte. Für den tollen Auktionserlös zugunsten von RTL – Wir helfen Kindern sagen wir nochmals ganz herzlich DANKE!

Thomas Hayo bei der Fashion Week in Berlin getroffen

Simone mit Thomas Hayo beim Gala "The Fashion Hub"
Simone mit Thomas Hayo beim Gala "The Fashion Hub"

Zahlreiche Promis traf unsere Auktionsgewinnerin Simone am Donnerstag beim Gala „The Fashion Hub“ im Rahmen der Fashion Week Berlin im Ellington Hotel – und mit Germany’s next Topmodel-Juror Thomas Hayo konnte sie sogar ein tolles Foto machen! „Sämtliche Teilnehmerinnen von GNTM waren auch da“, hat sie uns erzählt. Simone genoss einen tollen Tag inmitten der Stars und schwärmt auch jetzt noch davon, wie schön es war und wie lecker und ausgefallen die angebotenen Köstlichkeiten waren. Außerdem konnte sie ein tolles Goodie-Bag mit Sonnenbrille, Kosmetika und vielem mehr mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns, dass sie so viel Spaß hatte und besonders schön finden wir, dass wir mit ihrem Erlös die Stiftung Fairchance unterstützen können.

Selfie mit Roger Federer beim Mercedes Cup Stuttgart

Mit Roger Federer beim Mercedes Cup
Mit Roger Federer beim Mercedes Cup

„Der Mercedes Cup wird wieder als einmaliges Erlebnis in unserer Erinnerung bleiben, es ist immer wieder schön, über euch Erlebnisse zu bekommen, die man sich sonst nicht kaufen kann“, hat uns unser Auktionsgewinner Michael vom hochkarätigen Tennisturnier in Stuttgart berichtet – er ersteigerte bei uns VIP-Tickets für das Finale und eine exklusive Backstageführung. „Wir wurden äußerst liebenswert durch das Tennis-Mekka von Stuttgart geführt“, hat Michael darüber geschrieben. So wurde es auch möglich gemacht, dass er ein Foto mit DEM Tennisstar überhaupt ergattern konnte – der aktuellen Nummer 1 der Welt, Roger Federer. Wir freuen uns mit Michael, dass er einmal mehr ein unvergessliches Erlebnis hatte und vor allem finden wir es klasse, dass er durch seinen Auktionsgewinn die Projekte der Sky Charity unterstützen konnte.

Bürkis Aufwärmshirt findet neuen Ehrenplatz

Tina mit Bürkis Aufwärmshirt
Tina mit Bürkis Aufwärmshirt

Unserer Auktionsgewinnerin Tina war es eine echte Herzensangelegenheit, das getragene Aufwärmshirt von Roman Bürki bei uns zugunsten der BVB-Stiftung „leuchte auf“ zu ersteigern. Sie ist ein riesiger Fan von Borussia Dortmund und freut sich, ihre Leidenschaft für den Fußball mit einer guten Sache verbinden zu können: „Ich sehe bei der Arbeit täglich Kinder, denen es nicht so gut geht. Mit etwas Geld, das es mir definitiv wert war, konnte ich Gutes tun – und gleichzeitig habe ich etwas Einzigartiges bekommen, das mir viel Freude bereitet“, freut sich Tina. Das Aufwärmshirt ihres Lieblingstorhüters hat sie zusätzlich gerahmt und es hat nun einen Ehrenplatz in ihrer BVB-Fanecke bekommen!

Atemberaubend: Teilnahme bei der Kitzbüheler Alpenrallye

Bei der Kitzbüheler Alpenrallye 2018
Bei der Kitzbüheler Alpenrallye 2018

Zum 31. Mal fand in diesem Jahr die Kitzbüheler Alpenrallye statt – und unser Auktionsgewinner Ulrich hat die Teilnahme an diesem Klassiker für Oldtimerfans schon zum dritten Mal bei uns zugunsten der Nicolaidis YoungWings Stiftung ersteigert! Diesmal trat er nicht, wie in den letzten beiden Jahren, im VW Käfer an, sondern bekam ein tolles Karmann Ghia Cabrio zur Verfügung gestellt - ein echtes Einzelstück aus dem Wolfsburger Klassik Museum. Zwar konnten er und seine Frau am ersten Tag das Cabrio-Feeling nicht nutzen, da es heftig regnete, wurden aber an den beiden darauffolgenden Tagen von der Sonne verwöhnt – und das auf einer Strecke von 600 Kilometern. Es war für die beiden wieder ein atemberaubendes Erlebnis vor einer wunderschönen Kulisse und sie konnten sogar den 4. Platz belegen! Wir gratulieren zu dieser super Leistung und sind gespannt, ob sie auch im nächsten Jahr wieder dabei sind.

Zwei riesige Puppen für ein kleines Mädchen

Giuliana mit den beiden Großpuppen
Giuliana mit den beiden Großpuppen

Unser Auktionsgewinner Marco konnte seiner 4-jährigen Tochter Giuliana eine riesige Freude machen: Er ersteigerte für sie die beiden normalerweise nicht käuflichen XXL-Puppen von HABA „Fee Linn und Einhorn“ – und besonders das Einhorn wurde von dem Mädchen absolut ins Herz geschlossen: „Sie reitet oft darauf durchs Wohnzimmer“, hat uns Marco lachend am Telefon erzählt. Marco konnte damit nicht nur seine Tochter glücklich machen, sondern auch viele weitere Kinder, denn den Erlös geben wir ohne Abzug an Sternstunden e.V. weiter.

Als Komparse beim Film – das wohl außergewöhnlichste Geburtstagsgeschenk

Virgil und seine Tochter mit Tom Schilling
Virgil und seine Tochter mit Tom Schilling

Eine riesige Geburtstagsüberraschung konnte unser Auktionsgewinner Virgil seiner 10-jährigen Tochter machen: Er ersteigerte für sie eine Komparsenrolle für eine Filmproduktion von Wiedemann & Berg – das Geschenk war ein echter Volltreffer, vor allem als sich herausstellte, dass der Film im Kino laufen wird. Schon Wochen vor dem Dreh war Virgils Tochter ganz aufgeregt und freute sich riesig auf ihren Einsatz, jetzt war es endlich so weit und Virgils Tochter hatte riesigen Spaß daran, mitten im Filmgeschehen zu sein. Auch Virgil selbst und seiner Frau gefiel es am Set super und sie waren begeistert von der netten Betreuung durch die Produktionsfirma. Zudem konnten sie sogar einen Schnappschuss mit Tom Schilling ergattern! Wie schön, dass das Geschenk so toll ankam und damit gleich doppelt Freude gemacht werden konnte, denn den Erlös haben wir ohne Abzug an die Nicolaidis YoungWings Stiftung weitergeleitet.

Ehrenplatz für den Gipsgeißbock des 1. FC Köln

Marco in seiner tollen 1. FC Köln-Fanecke
Marco in seiner tollen 1. FC Köln-Fanecke

Dass unsere Auktionsgewinner fußballerische Sammlerstücke gern in Szene setzen, sehen wir immer wieder – aber besonders beeindruckt hat uns die liebevolle Gestaltung der 1. FC Köln-Fanecke von Marco, der seinem Büro nun mit einem Hennes-Geißbock aus Gips ein echtes Highlight hinzufügen und damit gleichzeitig die Stiftung seines Lieblingsvereins unterstützen konnte. Über seine „FC-Ecke“ und die Leidenschaft zum Verein hat er uns folgendes geschrieben: „Es sind hauptsächlich Exponate aus der Saison 2017/2018, allesamt mit Unterschriften der Mannschaft. Die Saison hat mich, als leidenschaftlicher FC-Fan, wirklich stark beeindruckt. Auch wenn sie mit dem Abstieg geendet hat, wird sie mir überwiegend positiv in Erinnerung bleiben. Besonders zwei Ereignisse bleiben mir im Gedächtnis: der Auftritt der Fans in London, der eindrucksvoll zeigte, welche Fankultur hier in Köln herrscht und das Spiel 1.FC Köln - FC Bate Borisov, das zeigte, wie die Mannschaft immer wieder Rückschläge wegsteckte und an sich glaubte. Das Stadion habe ich persönlich an dem Tag noch nie so laut und euphorisch erlebt. Durch den ersteigerten Hennes bekam die Ecke einen eigenen Charakter und man ist direkt besser gelaunt, wenn man das Büro betritt.“

Kölner Stars ganz nah: Privatkonzert von BRINGS

Im Proberaum von BRINGS
Im Proberaum von BRINGS

„Wenn ich eine Note vergeben müsste und 1 ist schlecht und 10 gut, dann war es eine 12“, hat unser Auktionsgewinner Gianfranco sein Erlebnis begeistert am Telefon zusammengefasst: Er ersteigerte im Rahmen des RTL-Spendenmarathons ein Privatkonzert von der legendären Kölner Karnevalsband BRINGS in deren Proberaum und kam nun mit seiner Frau und einigen Freunden in den Genuss. „45 Minuten reine Musik mit allen Tophits und die Band hat sich davor und danach hervorragend um uns gekümmert“, berichtete er außerdem. Wir freuen uns mit ihm und besonders darüber, dass er mit dem Erlös die Stiftung RTL – Wir helfen Kindern und deren tolle Hilfsprojekte unterstützen konnte.

Bülent Ceylan persönlich kennengelernt

Bülent Ceylan mit unserem Auktionsgewinner Virgil und dessen Frau
Bülent Ceylan mit unserem Auktionsgewinner Virgil und dessen Frau

„Es war wunderbar und ganz anders, als ich es mir vorgestellt hatte“, hat uns unser Auktionsgewinner Virgil von seinem Meet & Greet mit Comedian Bülent Ceylan berichetet – gemeinsam mit seiner Frau traf er den Comedian vor dessen Show in München und war schlichtweg hingerissen. „Man denkt, okay, der ist prominent, jeder kennt ihn, gut möglich, dass er ein bisschen hochnäsig ist – und dann ist er wie der Kumpel von nebenan, supernett und wirkt sogar regelrecht schüchtern,“ hat uns Virgil außerdem erzählt. Natürlich haben er und seine Frau sich auch Erinnerungsfotos mit dem Star gesichert. Virgil hat schon einiges bei uns ersteigert, aber das Treffen mit Bülent und dessen Auftritt zählen zu seinen persönlichen Highlights. Nicht nur das finden wir super, sondern auch, dass er mit seinem Erlös die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung unterstützen konnte!

Hinter den Kulissen der Rechtsmedizin des UKE

Beim Besuch der Rechtsmedizin
Beim Besuch der Rechtsmedizin

Eine sehr spannende Führung durch die Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf ersteigerte unser Auktionsgewinner Raimund für eine ganze Gruppe und besonders seine Frau war von diesem Erlebnis ganz begeistert: Vor 25 Jahren konnte sie schon die Rechtsmedizin in Freiburg während ihrer Ausbildung kennenlernen, die Entwicklung bis heute zu sehen war für sie sehr faszinierend. Insgesamt nahm sich Prof. Dr. Klaus Püschel, der Leiter der Rechtsmedizin, ganze vier Stunden Zeit für die beiden, ihren Sohn, einen Freund des Sohnes und ein befreundetes Paar: Er erklärte zunächst seine Arbeit in seinem Büro, führte sie anschließend durch das Institut und wer wollte, konnte abschließend kurz bei einer Obduktion zuschauen. Wir freuen uns, dass Raimund und seine Frau ein so interessantes Erlebnis hatten und vor allem darüber, dass sie mit ihrem Erlös das Kinderuniversitätsklinikum in Eppendorf unterstützen konnten.

Stefan Mross im Europa-Park getroffen

Bei "Immer wieder sonntags" im Europa-Park
Bei "Immer wieder sonntags" im Europa-Park

Heute noch ganz begeistert von seinem Erlebnis im Europa-Park ist unser Auktionsgewinner Anton: Er war am Wochenende mit drei Freunden zu Gast bei „Immer wieder sonntags“ – und das nicht zum ersten Mal. Schon im letzten Jahr hat er bei uns VIP-Karten ersteigert und hat schon angekündigt, nochmal mitzubieten. „Beste Plätze bei sonnigen, heißen Temperaturen, es war wieder ganz ausgezeichnet und hat prima geklappt“, hat uns Anton diesmal berichtet. Hautnah kamen er und seine Begleiter sogar dem Moderator Stefan Mross und Antons Bekannte Getrud ergatterte Schnappschüsse mit ihm. Wir freuen uns, dass die Gruppe großen Spaß hatte und dass wir mit Antons Erlös die Kinderkrebsklinik Freiburg unterstützen können – und wir sind natürlich sehr gespannt, ob sich Anton bald wieder Karten bei uns sichert!

Die ersten an Bord: Jungfernfahrt der neuen "Mein Schiff 1"

Auf der Jungfernfahrt der neuen Mein Schiff 1
Auf der Jungfernfahrt der neuen Mein Schiff 1

Unser Auktionsgewinner Wolfgang war noch nie auf einer Kreuzfahrt – zumindest nicht bis vor wenigen Tagen, denn er ersteigerte bei uns eine Balkonkabine bei der Jungfernfahrt der neuen "Mein Schiff 1". Damit sicherte er sich und seiner Frau ein ganz besonderes Erlebnis, denn die beiden waren unter den ersten an Bord und entdeckten einige wundervolle Städte im Norden auf eine für sie völlig neue Weise. „Am meisten habe ich mich auf Bergen gefreut, was auch schön war, genau wie Kopenhagen. Aber das Highlight und absolute Überraschung war Stavanger“, berichtete uns Wolfgang am Telefon. „Spannend war auch das Kurzfristige an der Sache, zumal ich mich ja mit Kreuzfahrten nicht auskenne. Aber die Organisation vorab hat einwandfrei geklappt,“ erzählte er außerdem. Nicht nur sieben Tage Erholung und neue Entdeckungen konnte sich Wolfgang mit der Auktion sichern, sondern vor allem auch eine gute Sache unterstützen: Sein Auktionserlös kommt den Hilfsprojekten für Kinder auf den Philippinen von terre des hommes zugute.