Leicht und feminin: Sonja Zietlows Dschungelcamp-Tunika von 2013

Description

Sonja Zietlow ist nicht nur die äußerst erfolgreiche Moderatorin von Erfolgsformaten wie „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“, „Die 25…“ oder „Alle auf den Kleinen“, sie ist mit „Beschützerinstinkte e.V.“ auch sehr engagiert im Bereich der tiergestützten Therapien für behinderte oder kranke Kinder. Zugunsten ihres Vereins dürfen wir nun von Sonja selbst ausgewählte Stücke aus ihrem persönlichen Kleiderschrank versteigern: Darunter diese feminine und leichte Sommertunika, die die Moderatorin in Australien gekauft und in einer Dschungelcamp-Sendung 2013 getragen hat. Bieten Sie mit!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Geschenke für den guten Zweck!

Additional details

Sie bieten auf eine echte Rarität aus dem Dschungel: Sie erhalten die Original Tunika von Sonja Zietlow, die die Moderatorin im Dschungelcamp 2013 getragen hat.

  • Material: Leichter Chiffon-Stoff
  • Weite Fledermausärmel
  • Tiefer V-Ausschnitt mit zwei Knöpfen
  • Im Rücken mit einer pinken Schleife gebunden
  • Größe: 36/38

Den Erlös der Auktion „Leicht und feminin: Sonja Zietlows Dschungelcamp-Tunika von 2013“ leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an den Verein Beschützerinstinkte e.V. weiter.

Charity

Der Verein von Sonja Zietlow fördert und unterstützt die Mensch-Hund-Beziehung

Dogs as medicine: Beschützerinstinkte e.V.

Beschützerinstinkte e.V. improves the relation between people and dogs

Dogs never stop loving. Dogs always have time. They give the feeling to be needed. Dogs comfort and understand. They break up with the vicious circle of loneliness and sadness. For a dog, it is not important if someone is poor or rich, sick or disabled.