Pop Art Star Artist Claes Oldenburg Signed y Phone Card with his Motive "Tube supported by it’s Contents"

Description

Neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein gehört Claes Oldenburg zu den bedeutendsten Vertretern der amerikanischen Pop Art. Besonders bekannt wurde er durch Skulpturen, die aus einfachen Werkstoffen hergestellt sind oder Alltagsgegenstände darstellen. Im Jahr 1996 entwarf er mit „Tube supported by it’s Content“ für die AIDS-Stiftung das Motiv für eine Telefonkarten-Edition. Und wir dürfen eine der Telefonkarten mit der Unterschrift von Claes Oldenburg versteigern. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und bieten Sie mit!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Additional details

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Eine unterschriebene Telefonkarte von Pop Art-Künstler Claes Oldenburg.

  • Motiv: „Tube supported by it’s Content“, das Claes Oldenburg 1996 für eine Telefonkarten-Edition der AIDS-Stiftung entwarf
  • Original signiert im Jahr 2017

Den Erlös der Auktion „Pop Art-Starkünstler Claes Oldenburg signiert Telefonkarte mit seinem Motiv „Tube supported by it’s Contents“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die AIDS-Stiftung weiter.

Charity

 Deutsche AIDS-Stiftung

Deutsche AIDS-Stiftung

Hilfe für HIV-infizierte Schwangere in Mosambik

Die Deutsche AIDS-Stiftung unterstützt seit über 10 Jahren das Programm DREAM in Mosambik. Dank DREAM können auch in einem der ärmsten Länder Afrikas HIV-infizierte Schwangere gesunde Kinder zur Welt bringen und ihnen somit eine echte Lebensperspektive bieten.