Zurück zur Hilfsorganisation

Nachhaltige Hilfe für obdachlose Kinder und Mütter

Nachhaltige Hilfe für obdachlose Kinder und Mütter

HORIZONT wurde 1997 von Schauspielerin Jutta Speidel gegründet. Die Münchner Initiative gibt wohnungslosen Müttern und ihren Kindern sowie sozial benachteiligten Familien neue Perspektiven. HORIZONT betreibt zwei Häuser im Münchner Norden, bietet sicheren Wohnraum und fördert Integration und Teilhabe. Seit Vereinsgründung konnten wir mehr als 2.500 Menschen in ein selbstbestimmtes Leben begleiten.
In unserem ersten HORIZONT-Schutzhaus erhalten obdachlose Frauen und ihre Kinder ein sicheres Zuhause auf Zeit und ganzheitliche Betreuung unter einem Dach. Ziel ist, für die Mütter und ihre Kinder den Neustart in ein eigenverantwortliches Leben zeitnah zu ermöglichen. Wir helfen auch bei der Wohnungssuche und zuletzt beim Umzug in unser neues HORIZONT-Haus Domagkpark. In diesem Haus finden sozial benachteiligte Familien ein bezahlbares Zuhause und viele soziokulturelle Angebote, die auch allen Nachbarn zur Verfügung stehen. So konnten wir eine Brücke für Kinder und Mütter aus dem bestehenden ersten Haus bauen.