Zurück zur Hilfsorganisation

„Die Arche“ Kinderstiftung - Christliches Kinder- und Jugendwerk

Die Arche kämpft gegen Kinderarmut in Deutschland an

Kinderarmut in Deutschland – die Arche kämpft dagegen an! In ihren Einrichtungen bietet sie den Kindern täglich kostenlos eine vollwertige, warme Mahlzeit, Hausaufgabenhilfe, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen mit Sport, Spiel und Musik und vor allem Aufmerksamkeit. Denn Kinder brauchen Bestätigung für ihr Selbstvertrauen. Sie brauchen das Gefühl wichtig zu sein und geliebt zu werden. Viele Kinder hierzulande erleben das zu Hause leider viel zu wenig. Das christliche Kinder- und Jugendwerk wurde 1995 in Berlin gegründet und engagiert sich vor allem für Kinder aus sozial benachteiligten Lebensumständen. Mittlerweile ist die Arche an 25 Standorten in ganz Deutschland aktiv und erreicht mit ihren Angeboten über 4.000 Kinder und Jugendliche. Ableger gibt es zudem auch in der Schweiz sowie in der polnischen Hauptstadt Warschau. Die Eröffnung weiterer Einrichtungen ist in Planung, denn der Bedarf ist leider enorm. Doch die Aufgaben, die der Verein übernommen hat, kann er nur mit Unterstützung der Bevölkerung bewältigen. Die Arbeit der Arche wird fast vollständig durch Spenden finanziert.

Alle Erlöse folgender Auktionen gehen zu 100% an dieses Hilfsprojekt: