Von Rockpoet Chris de Burgh: Gerahmte Auszeichnung für 5 Millionen verkaufte Tonträger

Beschreibung

Chris de Burgh verzaubert seit fast vier Jahrzehnten seine Fans mit romantischen Songs und samtweicher Stimme. Viele seine Kompositionen sind längst Klassiker. „Missing You“, „Lady in Red“ oder „Don’t Pay The Ferryman“ zählen zu den größten Hits des Iren. Und wir dürfen die Auszeichnung versteigern, die Chris de Burgh vom Rondor Musikverlag für zehn Jahre Zusammenarbeit und fünf Millionen verkaufte Tonträger erhalten hat. Bieten Sie mit und schmücken Sie Ihr Zuhause mit dieser wirklich einmaligen Rarität, die Sie sonst nirgendwo kaufen können!

 

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf einzigartiges, musikalisches Sammlerstück: Eine Auszeichnung, die Chris de Burgh vom Rondor Musikverlag erhalten hat.

  • Gerahmte Auflistung seiner größten Hits
  • Dank für 10 Jahre Zusammenarbeit mit Polydor Germany und insgesamt 5 Millionen verkauften Tonträgern
  • Maße: ca. 50 cm hoch und ca. 50 cm breit
  • Schwarzer Holzrahmen

Den Erlös der Auktion „Von Rockpoet Chris de Burgh: Gerahmte Auszeichnung für 5 Millionen verkaufte Tonträger“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die NCL-Stiftung weiter.

Hilfsprojekt

Ziel der Stiftung ist es den Kampf gegen NCL aufzunehmen und eine Heilung zu ermöglichen

NCL-Stiftung

Für eine Zukunft ohne Kinderdemenz

NCL ist die Abkürzung für eine seltene Stoffwechselkrankheit mit tödlichem Verlauf (Neuronale Ceroid Lipofuszinose). Gleichzeitig steht die Abkürzung für das Leitbild einer Hamburger Stiftung, die sich der Bekämpfung dieser Krankheit widmet. Trotz realistischer Therapiechancen ist NCL bislang unheilbar.