Deutsches Rotes Kreuz

Deutsches Rotes Kreuz

Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil der Rotkreuz-Rothalbmond-Bewegung, der weltweit größten humanitären Hilfsorganisation. Seit über 150 Jahren leistet das DRK umfassend Hilfe für Menschen in Konfliktsituationen, bei Katastrophen und gesundheitlichen oder sozialen Notlagen, allein nach dem Maß der Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzt es sich für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Das DRK engagiert sich national u.a. in den Bereichen Rettungsdienst und Erste Hilfe, Altenhilfe, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie weltweit in der Katastrophenhilfe und der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit. Derzeit arbeitet das DRK in mehr als 50 Ländern in Afrika, Asien, Nahost und Lateinamerika. Hierbei stehen insbesondere Trinkwasserversorgung, Armutsbekämpfung, Maßnahmen im Kampf gegen Epidemien sowie humanitäre Hilfe in akuten Notsituationen im Mittelpunkt seiner Arbeit. Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht - in Deutschland und in der ganzen Welt.

> zur Website

Das Hilfsprojekt, das vom DRK unterstützt wird: 

Das Projekt der Deutsches Rotes Kreuz

Kinder dieser Welt

Kinder dieser Welt

Weltweite Hilfe für Kinder in Not

Das Deutsche Rote Kreuz setzt sich für Kinder in Not ein: In Deutschland betreut die Organisation die Jüngsten in Einrichtungen und unterstützt Jugendliche wie Familien für einen guten Start ins Leben.