Dschungelcamp 2013: Indianerkette von Sonja Zietlow

Beschreibung

Auch 2013 wagen sich wieder elf abenteuerlustige Prominente in das legendäre Dschungelcamp. Und auch dieses Mal sind wir wieder mit dabei: Sichern Sie sich in unserem Dschungelcamp-Special einmalige Raritäten aus dem RTL-Erfolgsformat „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“! Ersteigern Sie hier die Kette im Indianerstil von Moderatorin Sonja Zietlow, die sie während der achten Sendung getragen hat.

 

Entdecken Sie unsere weiteren Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten für etwas, das Sie nicht kaufen können: Die original Kette von Sonja Zietlow im Indianerstil. Die Moderatorin trug das Schmuckstück während der achten Sendung der RTL-Erfolgsshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“. Die aus vier Bändern bestehende Kette ist mit Strasssteinen und Perlen vierziert. An ihrem Ende hängen drei Knochen. Bitte beachten Sie, dass der Artikel erst im März versendet werden kann. Diese Versteigerung ist Bestandteil unseres Dschungelcamp-Specials. Alle daraus erzielten Erlöse leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an den Verein Beschützerinstinkte e.V. weiter.

Hilfsprojekt

Der Verein von Sonja Zietlow fördert und unterstützt die Mensch-Hund-Beziehung

Der Hund als Medizin: Beschützerinstinkte e.V.

Beschützerinstinkte e.V. fördert die Mensch-Hund-Beziehung

Hunde hören niemals auf zu lieben. Hunde haben immer Zeit. Sie geben einem das Gefühl, gebraucht zu werden. Hunde trösten und verstehen. Sie durchbrechen den Teufelskreis aus Einsamkeit und Traurigkeit. Für einen Hund ist es unwichtig, ob ein Mensch arm oder reich, krank oder behindert ist.