Zurück zur Hilfsorganisation

Stars4Kids

Stars4Kids - Hilfe für verschiedenste soziale Projekte

Stars4Kids ist eine internationale Hilfsorganisation mit Sitz in Baden-Württemberg. Sie setzt sich in zahlreichen landesweiten Projekten für Kinder und Jugendliche in sozialen Brennpunkten sowie für Kinder direkt in den Hungerregionen dieser Erde ein. Aus Benefizspielen mit den Top-Teams der Bundesliga, Trainingscamps, Autogrammstunden und anderen Aktionen fließen jedes Jahr viele tausende Euros direkt vor Ort in den Bau und den Erhalt von Schulen, Waisenhäusern, Werkstätten, Ernährungsprojekte und Krankenhäusern in Deutschland, Indien, Brasilien, Äthiopien und Haiti. Tausende Kinder erhalten Nahrung, Bekleidung, Erziehung und damit Zukunft und Perspektive. Der Vorstand überzeugt sich selbst von jedem unterstützten Projekt und sorgt dafür, dass das Geld direkt bei den Bedürftigen ankommt.

So sind die Förderschwerpunkte aktuell das Sport- und Erziehungszentrum "BOLA PRA FRENTE" in Rio de Janeiros Stadtviertel Guadalupe, der Wiederaufbau einer Schule in Cojiba (Bolivien) sowie die Zusammenarbeit mit VfBfairplay. Im Rahmen von VfBfairplay - Verantwortung leben. flagge zeigen. Beispielhaft helfen – engagiert sich der VfB Stuttgart auf vielfältige Weise nachhaltig im sozialen Bereich. Getreu dem Motto: Worte sind gut, Taten sind besser. Der VfB Stuttgart übernimmt gesellschaftliche Verantwortung und unterstützt mit Hilfe des Fußballs insbesondere Projekte aus den Bereichen Bildung, Inklusion, Gesundheit, Sport und Integration. Dazu zählen unter anderem das Projekt für inklusive Fußballförderung (PFIFF), die Kooperation mit der Nachsorgeklinik Tannheim, die Unterstützung der Vesperkirche Stuttgart sowie Initiativen zur Drogen- und Gewaltprävention an Schulen, gesunden Ernährung in Kindertagesstätten und Projekte für ältere Menschen mit kognitiven Einschränkungen.

Alle Erlöse folgender Auktionen gehen zu 100% an dieses Hilfsprojekt: