VIP-Tickets für die Marc Cain Fashion Show & Roter Teppich

Beschreibung

Vom 06. bis zum 10. Juli verwandelt sich Berlin einmal mehr zu einem einzigen großen Catwalk. Denn dann ist die Hauptstadt wieder der Treffpunkt für Designer, Einkäufer, Medienvertreter und Prominenz. Höhepunkt der Mercedes-Benz Fashion Week sind die Laufstegschauen der Designer, so auch des Labels Marc Cain. Und diese können Sie am Dienstag, den 07. Juli vor Berlins Wahrzeichen, dem Brandenburger Tor, als exklusive VIP-Gäste erleben. Chefdesignerin Karin Veit präsentiert dabei ihre Kollektionen für das Frühjahr/Sommer 2016. Vor der Show schreiten Sie mit nationalen und internationalen Stars über den Roten Teppich und erhalten als Andenken ein Überraschungspaket des Modehauses. Bieten Sie mit und sichern Sie sich ein unvergessliches Fashion-Erlebnis für den guten Zweck!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten für etwas, das Sie nicht kaufen können: Sie erhalten zwei VIP-Eintrittskarten für die Marc Cain Fashion Show am 7. Juli 2015 in Berlin mit Gang über den Roten Teppich sowie einem Marc Cain Überraschungspaket. Veranstaltungsort: Brandenburger Tor. Präsentation der Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2016. Veranstaltungsbeginn: 18 Uhr. Ab 17 Uhr Gang über den Roten Teppich. Eigene Anreise. Ohne Übernachtung. Den Erlös der Auktion „VIP-Tickets für die Marc Cain Fashion Show & Roter Teppich“ leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an DKMS LIFE weiter.

Hilfsprojekt

Kostenfreie Kosmetikseminare für krebskranke Mädchen und junge Frauen

DKMS LIFE

Kostenfreie Kosmetikseminare für krebskranke Mädchen und junge Frauen

Krebs hinterlässt Spuren: Haarausfall, Hautirritationen sowie der Verlust von Wimpern und Augenbrauen sind häufig die äußeren Begleiterscheinungen der Krebstherapie. „look good feel better - Der Beauty-Workshop für junge Krebspatientinnen“ von DKMS LIFE hilft jungen Mädchen und Jugendlichen im Alter zwischen zehn und 21 Jahren, wieder sich selbst und nicht nur den Krebs im Spiegel zu sehen.