1000 km gegen Corona: Von Ludger Abeln handsigniertes Kunstwerk auf Verkehrsschild

Beschreibung

Der Osnabrücker Künstler Mika Springwald sprühte mit der Stencil-Technik das Porträt des ehemaligen NDR-Moderators und Vorsitzenden der Caritas-Gemeinschaftsstiftung Ludger Abeln aufwendig auf ein altes Verkehrsschild und brachte es Abeln zum Start seiner Charity-Radtour "1000km gegen Corona" mit. Nun wir Ludger Abeln das Schild am 17. Mai im Ziel seiner Tour mit seinem Autogramm veredeln und Sie können es sich für den guten Zweck bei uns sichern. Bieten Sie mit und ersteigern Sie dieses kultige Kunstwerk zugunsten der Arbeit der Caritas in der Corona-Krise!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

mehr lesen

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Das Kunstwerk von Mika Springwald auf einem alten Verkehrsschild mit der Original-Signatur von Ludger Abeln.

  • Porträt von Ludger Abeln
  • Signatur auf dem Schild
  • Das Schild wird bei der Zielankunft am 17. Mai 2020 in Ostfriesland vom ehemaligen NDR-Moderator handsigniert
  • Gesprüht mit Stencil-Technik
  • Aluminium-Schild, Durchmesser: 420 mm

Den Erlös der Auktion „1000 km gegen Corona: Von Ludger Abeln handsigniertes Kunstwerk auf Verkehrsschild“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Aktion Spendenengel der Caritas-Osnabrück weiter. Mit den Mitteln werden  Menschen unterstützt, die - besonders in Zeiten der Corona-Krise -  unverschuldet in Not geraten sind.

mehr lesen

Hilfsprojekt

Aktion Adventsengel

Aktion Spendenengel

Hilfe für unverschuldet in Not Geratene

Mit der Aktion Spendenengel der Caritas werden Menschen unterstützt, die unverschuldet in Not geraten sind. Es kann immer etwas passieren: durch lange Krankheit oder einen Unfall, wenn die Familie zerbricht oder sich Vater oder Mutter alleine um die Kinder kümmern muss.