Signierter Spielball der Saison 16/17 von der Partie 1.FC Köln gegen SV Werder Bremen

Beschreibung

Nach einem furiosen Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten, hatte sich der 1. FC Köln die drei Punkte gegen Werder Bremen verdient gesichert – gegen eine Mannschaft, die zuvor elf Spiele lang ungeschlagen geblieben war. Es war ein Fußballfest für die 50.000 Zuschauer im ausverkauften RheinEnergieSTADION. Dieser Spielball ist ein ganz besonderer, denn er steht für den grandiosen Sieg des 1. FC Köln am 32. Spieltag.  Das Unikat ist eigenhändig von den drei Torschützen, Anthony Modeste, Leonardo Bittencourt und Simon Zoller, signiert. Bieten Sie mit und sichern Sie sich den Spielball für den guten Zweck!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine fußballerische Rarität: Den Spiel des 1. FC Köln aus der Partie gegen Werder Bremen.

  • Original signiert von den Torschützen des Spiels: Anthony Modeste, Leonardo Bittencourt und Simon Zoller
  • Matchball des 32. Spieltags
  • Marke: adidas

Den Erlös der Auktion „Signierter Spielball der Saison 16/17 von der Partie 1.FC Köln gegen SV Werder Bremen“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Stiftung 1. FC Köln weiter.

Hilfsprojekt

Familien mit behinderten und unheilbar kranken Kindern sollen hier unterstützt werden

Stiftung 1. FC Köln

Projekte, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen

Die Stiftung des 1. FC Köln fokussiert sich auf die vier Kernthemen Bildung, Fairplay, Gesundheit und Toleranz. Die Stiftung des Bundesligaclubs unterstützt Projekte für Kinder und Jugendliche im Rheinland, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen.