1. FC Köln: Signiertes Sondertrikot von Sehrou Guirassy

Beschreibung

Das Heimtrikot des 1. FC Köln mal anders. Statt des Lebensmittel-Konzerns Rewe, hat am fünften Spieltag gegen RB Leipzig, deren Energiedrink-Marke Maximal G die Brust der Geißböcke geziert. Das Unikat ist nicht erhältlich und dadurch sehr begehrt bei Fans, die aus der Menge rausstechen wollen. Das ungetragene Sondertrikot ist mit Guirassy beflockt, der im Sommer von Lille zum 1. FC Köln wechselte und an diesem Spieltag seine Bundesliga-Premiere hatte. Zugunsten der Stiftung 1. FC Köln ist das Trikot von Sehrou Guirassy handsigniert und für Sie zu ersteigern. Bieten Sie mit und sichern Sie sich dieses Unikat!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine Trikot-Rarität: Das signierte Sondertrikot von 1. FC Köln-Profi Sehrou Guirassy.

  • Original Sonder-Heimtrikot der Saison 2016/17
  • Beflockt mit Guirassy und seiner Rückennummer 19
  • Marke: erima
  • Farbe: weiß

Den Erlös der Auktion „1. FC Köln: Signiertes Sondertrikot von Sehrou Guirassy“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Stiftung 1. FC Köln weiter.

Hilfsprojekt

Familien mit behinderten und unheilbar kranken Kindern sollen hier unterstützt werden

Stiftung 1. FC Köln

Projekte, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen

Die Stiftung des 1. FC Köln fokussiert sich auf die vier Kernthemen Bildung, Fairplay, Gesundheit und Toleranz. Die Stiftung des Bundesligaclubs unterstützt Projekte für Kinder und Jugendliche im Rheinland, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen.