Leicht und feminin: Sonja Zietlows Dschungelcamp-Tunika von 2013

Beschreibung

Sonja Zietlow ist nicht nur die äußerst erfolgreiche Moderatorin von Erfolgsformaten wie „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“, „Die 25…“ oder „Alle auf den Kleinen“, sie ist mit „Beschützerinstinkte e.V.“ auch sehr engagiert im Bereich der tiergestützten Therapien für behinderte oder kranke Kinder. Zugunsten ihres Vereins dürfen wir nun von Sonja selbst ausgewählte Stücke aus ihrem persönlichen Kleiderschrank versteigern: Darunter diese feminine und leichte Sommertunika, die die Moderatorin in Australien gekauft und in einer Dschungelcamp-Sendung 2013 getragen hat. Bieten Sie mit!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Geschenke für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine echte Rarität aus dem Dschungel: Sie erhalten die Original Tunika von Sonja Zietlow, die die Moderatorin im Dschungelcamp 2013 getragen hat.

  • Material: Leichter Chiffon-Stoff
  • Weite Fledermausärmel
  • Tiefer V-Ausschnitt mit zwei Knöpfen
  • Im Rücken mit einer pinken Schleife gebunden
  • Größe: 36/38

Den Erlös der Auktion „Leicht und feminin: Sonja Zietlows Dschungelcamp-Tunika von 2013“ leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an den Verein Beschützerinstinkte e.V. weiter.

Hilfsprojekt

Der Verein von Sonja Zietlow fördert und unterstützt die Mensch-Hund-Beziehung

Der Hund als Medizin: Beschützerinstinkte e.V.

Beschützerinstinkte e.V. fördert die Mensch-Hund-Beziehung

Hunde hören niemals auf zu lieben. Hunde haben immer Zeit. Sie geben einem das Gefühl, gebraucht zu werden. Hunde trösten und verstehen. Sie durchbrechen den Teufelskreis aus Einsamkeit und Traurigkeit. Für einen Hund ist es unwichtig, ob ein Mensch arm oder reich, krank oder behindert ist.