Einer echten Königin nahe sein: Mit Königin Silvia von Schweden das erste Childhood-Haus eröffnen

Beschreibung

Leipzig darf sich im September auf royalen Besuch freuen – Königin Silvia von Schweden wird vom 26. – 28. September in der Stadt sein. Im Einsatz für ihr Herzensprojekt, die World Childhood Foundation, wird sie das erste Childhood-Haus in Deutschland eröffnen. In Kooperation mit der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Leipzig errichtet die Stiftung dieses Haus, in dem Kinder, die von Gewalt und sexuellem Missbrauch betroffen sind, unter einem Dach durch unterschiedliche Berufsgruppen interdisziplinär betreut werden. Und für Fans des schwedischen Königshauses kann der 27. September unvergesslich werden, denn wir versteigern zwei Eintrittskarten für die exklusive Eröffnung. Im Anschluss gehören Sie zu den Gästen des Get Togethers und bekommen dabei die Gelegenheit zu einem Shakehands mit der Königin. Bieten Sie mit und lassen Sie sich dieses royale Erlebnis der Extraklasse nicht entgehen – absolut Once in a lifetime!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein unvergessliches Erlebnis: Die Eröffnung des Childhood-Hauses mit Ihrer Majestät Königin Silvia von Schweden.

  • Zwei Einladungen zur Eröffnungsfeier
  • Möglichkeit zum Shakehands mit der Königin
  • Teilnahme an der Eröffnung und dem anschließenden Imbiss
  • Termin: 27. September 2018, 15 Uhr
  • Ort: Klinik und Poliklinik für Kinder und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Leipzig
  • Eigene Anreise
  • Ohne Übernachtung

Den Erlös der Auktion „Einer echten Königin nahe sein: Mit Königin Silvia von Schweden das erste Childhood-Haus eröffnen“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die World Childhood Foundation weiter.

Hilfsprojekt

Kinder sind unsere Zukunft

World Childhood Foundation

Kinder sind unsere Zukunft

Kinder sind unsere Zukunft. Aus dieser Überzeugung heraus rief Königin Silvia von Schweden 1999 gemeinsam mit 14 Mitgründern die WORLD CHILDHOOD FOUNDATION ins Leben. Ziel der Stiftung ist es, weltweit für bessere Lebensbedingungen von gefährdeten, bedürftigen und ausgebeuteten Kindern zu sorgen.