Aus der Moto2-Saison 2017: Original-Motorradstiefel von Sandro Cortese mit Signatur

Beschreibung

Sandro Cortese ist eines der bekanntesten Gesichter im deutschen Motorradrennsport: 2012 gewann er nicht nur als erster Deutscher nach 41. Jahren den Sachsenring-Grand-Prix, sondern holte sich zudem den Moto3-Weltmeistertitel. Zudem wurde er 2016 der erste deutsche Fahrer, der bei insgesamt über 200 WM-Rennen an den Start ging – was er seither natürlich noch toppen konnte. Aus der vergangenen Moto2-Saison können wir nun ein besonderes Andenken von Sandro Cortese versteigern: einen original getragenen Motorradstiefel, den er zudem persönlich signiert hat. Bieten Sie mit und sichern Sie sich dieses geniale Sammlerstück!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein Moto2-Sammlerstück: Den originalen, signierten Motorradstiefel von Sandro Cortese.

  • Originalsignatur an der rechten Seite
  • Rechter Stiefel
  • Deutliche Gebrauchsspuren
  • Farbe: Schwarz/rot/gelb
  • Marke: Dainese

Den Erlös der Auktion „Aus der Moto2-Saison 2017: Original-Motorradstiefel von Sandro Cortese mit Signatur“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Ernst Prost Stiftung weiter.

Hilfsprojekt

Straßenkinder e.V. tritt der wachsenden Kinderarmut und dem Straßenkinderdasein entgegen

Straßenkinder e.V.

Straßenkinder von der Straße holen

Eines der größten gesellschaftlichen Probleme der Gegenwart sind Kinder und Jugendliche, die ohne soziale Bindungen aufwachsen: verlorene Kinder. Davon zeugt die unverändert hohe Zahl der Straßenkinder in Deutschland. Man kann von etwa 9.000 Jugendlichen und jungen Erwachsenen ausgehen.