Premierenerlebnis: Als Erste die Show SOULDANCE sehen und hinter die Kulissen blicken

Beschreibung

Profitänzer und Star-Choreograph Robert Beitsch ist einem Millionenpublikum aus der RTL-Fernsehshow „Let’s Dance“ bekannt. Seit Jahren bildet er den Nachwuchs im Profitanzsport aus und erfüllt sich nun einen großen Traum: Als Produzent, Chef-Choreograph und Tänzer führt er mit SOULDANCE THE SHOW im Admiralspalast eine Show der Superlative auf. Und Sie können gemeinsam mit Ihrer Begleitung hautnah die Premiere erleben: Wir versteigern zwei Tickets für die erste Show am 21. September. Als exklusive Gäste erhalten Sie bei einer Backstage-Führung Einblicke in die Show, die den anderen Gästen verwehrt bleiben. Bieten Sie mit und genießen Sie ein unvergessliches Premierenerlebnis und das auch noch für den guten Zweck!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein unvergessliches Premierenerlebnis: Zwei Tickets für die Premiere von SOULDANCE THE SHOW mit Backstage-Führung.

  • Termin: 21. September 2018
  • Veranstaltungsort: Admiralspalast Berlin
  • Treffpunkt: 18:20 Uhr an der Abendkasse
  • Eigene Anreise
  • Ohne Übernachtung

Den Erlös der Auktion „Premierenerlebnis: Als Erste die Show SOULDANCE sehen und hinter die Kulissen blicken“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg weiter.

Hilfsprojekt

Reha-Klinik für krebs- und herzkranke Kinder und ihre Familien

KindernachsorgeKlinik Berlin-Brandenburg

Reha-Klinik für krebs- und herzkranke Kinder und ihre Familien

Die gemeinnützige KindernachsorgeKlinik arbeitet nach dem Konzept der familienorientierten Rehabilitation: Die krebs- und herzkranken Kinder verbringen die 4-wöchige Rehazeit zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern. Dabei werden sie individuell medizinisch und psychologisch betreut.