Original Elektrorollstuhl Meyra iChair RS aus dem Kinofilm „Kalte Füße“

Beschreibung

„Kalte Füße“ – ab dem 10. Januar 2019 im Kino“. Und Sie können bereits jetzt ein echtes Highlight aus dem Film ersteigern: Einen der voll funktionsfähigen Elektrorollstühle iChair RS. Das absolute Unikat trägt sogar noch die Unterschriften der Hauptdarsteller Heiner Lauterbach, Sonja Gerhardt und Emilio Sakraya. Sichern Sie sich den Rollstuhl für sich, Ihr Ladengeschäft oder vielleicht wollen Sie den Rollstuhl sogar einer Person spenden, die ihn dringend benötigt. Egal was Sie damit vorhaben, Sie unterstützen zu 100% die Stiftung Wings for Life!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Einen der Original Elektrorollstühle aus dem Kinofilm „Kalte Füße“.

  • Fahrtüchtiger, neuwertiger Elektrorollstuhl von den Hauptdarstellern Heiner Lauterbach, Sonja Gerhardt, Emilio Sakraya signiert
  • Model: iChair RS des deutschen Rollstuhlherstellers Meyra GmbH
    • 350 Watt Motoren
    • 120 Amper-Elektronik
    • 13 km/h schnell
    • Beleuchtete Seitenteile
    • USB Ladebuchse
    • Graue Bereifung wie im Film
  • Großes Kinoplakat des Films
  • 10 Freikarten für den Film

Den Erlös der Auktion „Original Elektrorollstuhl Meyra iChair RS aus dem Kinofilm „Kalte Füße““ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an Wings for Life weiter.

Hilfsprojekt

Wings for Life setzt sich für die Heilung von Querschnittslähmung ein

Wings for Life: Querschnittslähmung heilen

Das Ziel von Wings for Life ist klar definiert: Ein Leben ohne Rollstuhl

Wings for Life ist eine gemeinnützige Stiftung für Rückenmarksforschung und arbeitet daran, eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden. Seit 2004 finanziert Wings for Life mit Hilfe von Spendengeldern aussichtsreiche Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung des verletzten Rückenmarks.