Einzigartige Zeichnung: Kindheitsheld „Pumuckl“ von Barbara von Johnson

Beschreibung

Der kleine rothaarige Kobold „Pumuckl“ prägte Generationen und wurde zum geliebten Kindheitshelden. Als erste Gestalterin, die der Märchenfigur aus Ellis Kauts Geschichte ein visuelles Erscheinungsbild gab, gilt Barbara von Johnson. Speziell für „Ein Herz für Kinder“ zeichnete die Künstlerin in ihrem Münchner Atelier ein Unikat – und dieses dürfen wir ab sofort versteigern! Barbara von Johnson selbst sagt: „Der Pumuckl und ich haben beide schon immer ein Herz für Kinder. Ich hoffe, dass die Versteigerung einen schönen Beitrag für Kinder in Not einbringt.“ Bieten Sie auf den einzigartigen Pumuckl und sichern Sie sich so eine ganz besondere Erinnerung an den Klabautermann!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein echtes Unikat: Eine „Pumuckl“-Zeichnung von Barbara von Johnson, die sie extra für „Ein Herz für Kinder“ anfertigte.

  • Original signiert am rechten unteren Bildrand und Schriftzug „Pumuckl“ bzw. „III 2019“
  • Karikatur mit Kreide, Filzstift und Terpentinschwämmchen auf Karton
  • Format: DIN A3

Den Erlös der Auktion „Einzigartige Zeichnung: Kindheitsheld  „Pumuckl“ von Barbara von Johnson“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ weiter.

Hilfsprojekt

Ein Herz für Kinder kämpft gegen Kinderarmut in Deutschland

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder"

„Wir mischen uns dort ein, wo Kinder Hilfe brauchen“. 1978 von Verleger Axel Springer zunächst als Aktion für mehr Verkehrssicherheit ins Leben gerufen, wurde „Ein Herz für Kinder“ bald zu einer international aktiven Hilfsorganisation.