Einzigartiges Sammlerstück: Meindl-Geige aus dem Jahr 1841

Beschreibung

Zugunsten von „Ein Herz für Kinder“ dürfen wir ein einzigartiges Sammlerstück versteigern: Eine Geige von Franz Xaver Meindl aus dem Jahr 1841. Der Instrumentenbauer fertigte nur ganz wenige Geigen in sorgfältiger Handarbeit. Eine der seltenen Geigen war im Besitz von Gottfried Fellkar, der das Instrument selbst jahrelang gespielt hat und nun sein „zweites Ich“ in die Versteigerung gibt. Bieten Sie mit und ersteigern Sie eine ganz besondere, musikalische Rarität!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine musikalische Rarität: Sie erhalten eine Geige von Franz Xaver Meindl aus dem Jahr 1841 inklusive Geigenkasten, Bogen und neuen Saiten. Den Erlös der Auktion „Einzigartiges Sammlerstück: Meindl-Geige aus dem Jahr 1841“ leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an „Ein Herz für Kinder“ weiter.

Hilfsprojekt

Ein Herz für Kinder kämpft gegen Kinderarmut in Deutschland

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder"

„Wir mischen uns dort ein, wo Kinder Hilfe brauchen“. 1978 von Verleger Axel Springer zunächst als Aktion für mehr Verkehrssicherheit ins Leben gerufen, wurde „Ein Herz für Kinder“ bald zu einer international aktiven Hilfsorganisation.