Absolutes Unikat: Eine riesige „Maneki-neko – Winkekatze“

Beschreibung

Vor allem in Japan, China, Taiwan und Thailand ist „Maneki-neko“, die winkende Katze, ein beliebtes Maskottchen, das Glück und Wohlstand bringen soll. Anlässlich der japanischen Wochen in den FÜNF HÖFEN München und passend zur Samurai-Ausstellung in der Kunsthalle München begegnen die Besucher der FÜNF HÖFE derzeit einer 1,40 Meter großen Winkekatze (natürlich mit beweglichem Winke-Arm), die die Künstler Corbinian Böhm und Michael Gruber extra für die FÜNF HÖFE realisiert haben. Bis 30. Juni 2019 können Besucher die niedliche Katze als Selfie-Point nutzen. Und danach könnte sie Ihr Zuhause schmücken, denn wir dürfen das Unikat exklusiv und für den guten Zweck versteigern – eine einmalige Gelegenheit, mit der Sie die Nicolaidis YoungWings Stiftung unterstützen können!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

mehr lesen

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein echtes Unikat: Eine riesige Winkekatze, die anlässlich der japanischen Wochen und der Samurai-Ausstellung in München ausgestellt ist.

  • Katze Höhe 140cm / Tiefe 80 cm
  • Podest Maße 110 cm x 90 cm / Höhe 20 cm
  • Arm ist beweglich mit einem Gewicht, d.h. er muss angestubst werden, damit er sich bewegt, kein Motor
  • Material: EPS Platte, Glasfaser- Polymergips
  • Handgefertigt von „Empfangshalle“, Künstler Corbinian Böhm und Michael Gruber
  • Abholung in den Fünf Höfen München

Den Erlös der Auktion „Absolutes Unikat: Eine riesige „Maneki-neko – Winkekatze““ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Nicolaidis YoungWings Stiftung weiter.

mehr lesen

Hilfsprojekt

YoungWings bietet Online-Beratung für trauernde und traumatisierte Kinder und Jugendliche an

Nicolaidis YoungWings Stiftung

Die Nicolaidis YoungWings Stiftung ist eine bundesweit tätige Anlaufstelle für junge Trauernde. Die individuellen Hilfsangebote richten sich neben Erwachsenen bis zum Alter von 49 Jahren, deren Lebenspartner verstorben ist, auch an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren, die einen Elternteil oder beide Eltern verloren haben. Zu den Angeboten gehören beispielsweise eine telefonische oder persönliche Trauerbegleitung, Trauergruppen sowie gemeinsame Freizeitangebote, in denen Spiel, Bewegung und Kreativität im Vordergrund stehen.

Darüber hinaus bietet die Nicolaidis YoungWings Stiftung eine Onlineberatungsstelle für junge Trauernde von 12 bis 21 Jahren an, über die Kinder und Jugendliche 24 Stunden und an 7 Tagen in der Woche professionelle Hilfe erhalten und sich auch untereinander austauschen können.