Zum Ende der „Lindenstraße“: Signierte Autogrammkarten der Schauspieler

Beschreibung

Seit 1985 ist „Die Lindenstraße“ aus der deutschen TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Als erste deutsche Soap begeistert sie jeher ein riesiges Publikum. Doch nun wird am 20. März  die letzte Folge ausgestrahlt und die „Lindenstraße“ ist zukünftig nicht mehr Bestandteil des ARD-Programms. Doch wir dürfen ein letztes Andenken für alle Fans versteigern: Die Schauspieler signierten zum Abschied noch einen kompletten Autogrammkartensatz, den Sie sich nun zugunsten des DRK Bückeburg sichern können. Eine einmalige Chance, lassen Sie diese nicht verstreichen!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

mehr lesen

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf TV-Sammlerstücke: Ein kompletter Autogrammkartensatz der „Lindenstraße“-Darsteller.

  • 18 Autogrammkarten
  • Mit den Original Signaturen

Den Erlös der Auktion „Zum Ende der „Lindenstraße“: Signierte Autogrammkarten der Schauspieler“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an das DRK Bückeburg weiter.

Hilfsprojekt

 DRK Ortsverein Bückeburg e.V.

DRK Ortsverein Bückeburg e.V.

Einsatz für das Deutsche Rote Kreuz

Der DRK-Ortsverein Bückeburg e.V. hat eine lange Tradition. Schon seit 1875 engagieren sich Menschen in und um Bückeburg für das Deutsche Rote Kreuz.