Einmalige Chance: Mit Thomas Anders einen Nachmittag im Tonstudio verbringen

Beschreibung

Thomas Anders ist „The Gentleman of Music”. Allein seine grandiose Karriere mit Modern Talking in den 1980ern und 90ern bescherte ihm einen weltweiten Verkauf von über 125 Millionen verkauften CDs. Diese Erfolgsstory setzte er mit Soloalben fort und begeistert seit 2017 auch die inländischen Fans mit deutschsprachigen Alben. Das 2020 gemeinsam mit Florian Silbereisen produzierte Duett-Album erreicht eine grandiose Tripple-One-Platzierung in den Album Charts Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Zugunsten der Nicolaidis YoungWings Stiftung haben Sie nun die absolut einmalige Gelegenheit, diesen Weltstar zu Studioaufnahmen zu begleiten. Schnuppern Sie die Luft eines Tonstudios und werden Sie vielleicht selbst zu einem kleinen Star!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Weihnachtsgeschenke für den guten Zweck!

mehr lesen

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine einmalige Chance: Ein Nachmittag mit Thomas Anders im Tonstudio.

  • Thomas Anders lädt den Auktionsgewinner, oder eine vom Auktionsgewinner bestimmte Person, die vorher angegeben wird, zu Aufnahmen ins Tonstudio ein
  • Veranstaltungsort: Andernach
  • Übernachtung und Anreise (hier werden nur Anreisen aus Deutschland übernommen; ebenso 1 Übernachtung mit Frühstück im Mittelklassehotel für eine Person, ab einer Anreisedauer von mehr als 4 Stunden)
  • Eine exakte Zeitangabe ist nicht möglich, es wird jedoch in den Nachmittagsstunden sein zwischen 14 und 18 Uhr. Dauer ca. 3 Stunden
  • Es ist nicht notwendig, dass der Gewinner ein Instrument spielt, jedoch sollte er „halbwegs“ singen können
  • Der Auktionsgewinner kann gerne Dinge zum Signieren mitbringen
  • Je nach Qualität des eingesungenen Songs entscheidet die Plattenfirma, ob der Song auf der Sonderedition des Thomas Anders-Solo-Albums veröffentlicht wird
  • Der Termin im Studio wird Sommer 2021 sein; konkrete Terminvereinbarung erfolgt mit dem Management im Vorhinein

Den Erlös der Auktion „Einmalige Chance: Mit Thomas Anders einen Nachmittag im Tonstudio verbringen“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Nicolaidis YoungWings Stiftung weiter.

mehr lesen

Hilfsprojekt

YoungWings bietet Online-Beratung für trauernde und traumatisierte Kinder und Jugendliche an

Nicolaidis YoungWings Stiftung

Die Nicolaidis YoungWings Stiftung ist eine bundesweit tätige Anlaufstelle für junge Trauernde. Die individuellen Hilfsangebote richten sich neben Erwachsenen bis zum Alter von 49 Jahren, deren Lebenspartner verstorben ist, auch an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren, die einen Elternteil oder beide Eltern verloren haben. Zu den Angeboten gehören beispielsweise eine telefonische oder persönliche Trauerbegleitung, Trauergruppen sowie gemeinsame Freizeitangebote, in denen Spiel, Bewegung und Kreativität im Vordergrund stehen.

Darüber hinaus bietet die Nicolaidis YoungWings Stiftung eine Onlineberatungsstelle für junge Trauernde von 12 bis 21 Jahren an, über die Kinder und Jugendliche 24 Stunden und an 7 Tagen in der Woche professionelle Hilfe erhalten und sich auch untereinander austauschen können.