Einmalig: Zum Ende des Engagements von Audi in der DTM signieren die Fahrer einen Rennhelm und ein Bobbycar

Beschreibung

Am Wochenende vom 05. November feierte die DTM auf dem Hockenheimring ihren Saisonabschluss. Auch für das Team „Audi“ war es ein emotionales, letztes Rennen, denn der Premiumhersteller beendet ab der kommenden Saison sein Werksengagement  in der DTM. Und bei uns haben die Fans eine wirklich einmalige Gelegenheit: Bieten Sie auf einen Rennhelm sowie ein hochwertiges Metall-Bobbycar mit dem Sonderaufdruck #DankebesteFans. Das Highlight: Helm und Bobbycar tragen die Unterschriften der Fahrer Jamie Green, Loic Duval, Mike Rockenfeller, Nico Müller, Robin Frijns und dem 2020 DTM Champion Rene Rast. Was für eine sensationelle Motorsport-Auktion – bieten Sie mit und tun Sie gleichzeitig noch Gutes!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Weihnachtsgeschenke für den guten Zweck!

mehr lesen

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine sensationelle Motorsport-Auktion: Ein Rennhelm sowie ein Bobbycar mit dem Aufdruck #DankebesteFans.

  • Extra angefertigt für den Abschied von „Audi“ aus der DTM
  • Beide Gegenstände signiert von Jamie Green, Loic Duval, Mike Rockenfeller, Nico Müller, Robin Frijns und dem 2020 DTM Champion Rene Rast
  • Rennhelm der Marke Schuberth
    • Rennhelm hat alte Norm (darf nur im Kartsport getragen werden)
  • Hochwertiges Bobbycar aus Metall

Den Erlös der Auktion „Einmalig: Zum Ende des Engagements von Audi in der DTM signieren die Fahrer einen Rennhelm und ein Bobbycar“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an One World Charity e.V. weiter.

mehr lesen

Hilfsprojekt

 One World Charity

One World Charity

Kindern in Notsituationen helfen

One World Charity e.V ist ein gemeinnütziger Verein, welcher im Dezember 2018 gegründet wurde und sich als Ziel gesetzt hat, hilfsbedürftige Kinder in allen Lebenslagen zu unterstützen. Dies beschränkt sich nicht nur auf ein spezielles Gebiet, sondern zieht sich von Misshandlung über Bildung, Integration, humanitäre Hilfe bis hin zu gesundheitlich stark beeinträchtigten und lebensbedrohlich erkrankten Kindern. Ganz aktuell unterstützt der Verein das Projekt "Kochen für Helden", das von Sternekoch Max Strohe ins Leben gerufen wurde und während der Coronakrise medizinisches Fachpersonal mit kostenlosem Essen versorgt!