Regina Halmich als moderne Muse: Gemälde von Ekaterina Moré

Beschreibung

Die Künstlerin Ekaterina Moré widmet ihr kreatives Schaffen der Darstellung von Weiblichkeit. Sie erschafft moderne Ikonen, die zugleich kraftvoll und sinnlich, distanziert und erotisch sind und viele Lesarten des Weiblichen zulassen. In ihrem aktuellen Musenprojekt porträtierte sie starke Frauen als moderne Interpretation der griechischen Musen. Neun prominente Frauen standen der Künstlerin Model für das Projekt, darunter die ehemalige Profiboxerin Regina Halmich als Melpomene. Halmich hat das Gemälde zudem auf der Rückseite signiert. Bieten Sie mit und lassen Sie sich von einer gemalten Muse küssen!

 

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere  einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein exklusives Kunst-Unikat: Sie erhalten das Gemälde von der Künstlerin Ekaterina Moré, das Regina Halmich als Muse Melpomene zeigt. Vorderseite signiert von Ekaterina Moré, Rückseite signiert von Regina Halmich. Material: Acryl auf Leinwand. Größe: 140 x 100 cm. Die Versandkosten sind nicht im Preis enthalten. Den Erlös der Auktion „Regina Halmich als moderne Muse: Gemälde von Ekaterina Moré“ leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an die TRIBUTE TO BAMBI-Stiftung weiter.

Hilfsprojekt

Die Stiftung will hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland zu unterstützen

TRIBUTE TO BAMBI Stiftung: Hilfe für Kinder in Not

Eine Initiative von Hubert Burda Media

Vielerorts geht materielle mit emotionaler Armut einher. Doch auch in wohlsituierten Verhältnissen werden Kinder und Jugendliche zunehmend sich selbst überlassen. Im schlimmsten Fall werden sie Opfer von körperlicher Gewalt oder sexuellem Missbrauch. Die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung will hier helfen.