Die Berliner Fashion Week mit Véronique Kern hinter den Kulissen erleben

Beschreibung

Die Berlin Fashion Week ist die größte und beliebteste Modewoche in Deutschland. Sowohl etablierte Desginer, Labels und Modehäuser wie Michael Michalsky, Guido Maria Kretschmer, Philipp Plein, Hugo Boss, als auch Jungdesigner nutzen die Fashion Week um ihre Kollektionen zu präsentieren. Und Sie haben mit uns eine absolut einmalige Chance: Das ehemalige Model und Handicap International-Botschafterin Véronique Kern nimmt Sie mit hinter die Kulissen der Berlin Fashion Week. Sie erleben Sie Modenschauen hautnah, lernen die Models kennen und erhalten Make-up-Tipps vom Profi. Wenn das mal nicht das perfekte Weihnachtsgeschenk für eine echte Fashionista ist – bieten Sie mit und unterstützen Sie Handicap International mit dem Erlös! 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Weihnachtsgeschenke für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein unvergessliches Fashion-Erlebnis: Blick hinter die Kulissen der Berlin Fashion Week mit dem ehemaligen Model Véronique Kern.

  • Zeitraum: 15.-18.01.2019
  • VIP-Ticket für die Berliner Fashion Week
  • Persönliche Begleitung von Véronique Kern
  • Meet & Greet mit aktuellen Models
  • Make-up and Styling-Tipps
  • Cat Walk-Tipps
  • Eigene Anreise
  • Ohne Übernachtung
  • Bitte beachten Sie, dass die Auktion zum angegebenen Zeitpunkt endet und sich nicht automatisch verlängert

Den Erlös der Auktion „Die Berliner Fashion Week mit Véronique Kern hinter den Kulissen erleben“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an Handicap International weiter.

Hilfsprojekt

Handicap International

Handicap International

Weltweite Unterstützung für Menschen mit Behinderung

Handicap International ist eine unabhängige gemeinnützige Organisation. Sie unterstützt weltweit Menschen mit Behinderung und andere besonders schutzbedürftige Menschen, um deren Lebensbedingungen zu verbessern. HI interveniert bei Armut und sozialer Ausgrenzung, bei Konflikten und Katastrophen. Die Grundpfeiler ihrer Arbeit sind Menschlichkeit und Inklusion.