Nach Amtsabtritt: Ursula von der Leyen stiftet zum Andenken ein Paket der Bundeswehr

Beschreibung

Sechs Jahre lang war sie die Verteidigungsministerin Deutschlands. Nun wechselt sie zum 1. November an die Spitze Europas und wir zukünftig die EU als Präsidentin vertreten. Zu ihrem Rückzug aus dem Ministeramt hat sie uns eine Tasche mit Bundeswehr-Sammlerstücken zukommen lassen. Darin finden sich ein Kugelschreiber, ein Berlin Bär im Tarnlook sowie ein To Go-Kaffebecher. Bieten Sie mit und tun Sie mit Ihrem Gebot viel Gutes!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Ein Bundeswehr-Paket von Ursula von der Leyen.

  • Sporttasche gefüllt mit:
    • Lamy Kugelschreiber
    • Berlin Bär im Bundeswehr-Design, Höhe ca. 22,5cm
    • To Go-Kaffeebecher

Den Erlös der Auktion „Nach Amtsabtritt: Ursula von der Leyen stiftet zum Andenken ein Paket der Bundeswehr“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg weiter.

Hilfsprojekt

Reha-Klinik für krebs- und herzkranke Kinder und ihre Familien

KindernachsorgeKlinik Berlin-Brandenburg

Reha-Klinik für krebs- und herzkranke Kinder und ihre Familien

Die gemeinnützige KindernachsorgeKlinik arbeitet nach dem Konzept der familienorientierten Rehabilitation: Die krebs- und herzkranken Kinder verbringen die 4-wöchige Rehazeit zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern. Dabei werden sie individuell medizinisch und psychologisch betreut.