Signierter Ball aus der ZDF-Erfolgsserie „Herzensbrecher“

Beschreibung

Seit 2013 läuft im ZDF-Samstagabendprogramm die Erfolgsserie „Herzensbrecher“. Im Mittelpunkt der Sendung steht Pfarrer Andreas Tabarius, der seit zwei Jahren verwitwet ist und seitdem versucht, seine vier Kinder und seinen Job unter einen Hut zu bringen. Und wir dürfen direkt aus der Ausstrahlung vom 05. Dezember mit dem Titel „Spiel des Lebens“ eine Original-Requisite versteigern. Bieten Sie mit und sichern Sie sich den Ball aus der Sendung mit den Unterschriften der Protagonisten Simon Böer, Annika Ernst, Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Tom Hoßbach und Max Krauthausen. Ein echtes Serien-Sammlerstück für den guten Zweck!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Geschenke für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Den Original Ball aus der ZDF-Serie „Herzensbrecher“.

  • Der Ball war Requisite in der Sendung vom 05. Dezember „Spiel des Lebens“
  • Signiert von den Protagonisten: Simon Böer, Annika Ernst, Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Tom Hoßbach und Max Krauthausen
  • Marke: adidas

Den Erlös der Auktion „Signierter Ball aus der ZDF-Erfolgsserie „Herzensbrecher““ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Kindernothilfe weiter.

Hilfsprojekt

Das Projekt sichert eine medizinische Versorgung und klärt über HIV/AIDS auf

AIDS-Aufklärungsprojekt in Südafrika

Mit Bildung und Aufklärung gegen HIV/AIDS

Die HIV/AIDS-Infektionsrate im Osten Südafrikas liegt bei fast 40 Prozent und ist die höchste im ganzen Land: AIDS trifft besonders die Generation im erwerbsfähigen Alter. Die Kindernothilfe fördert dort ein Projekt, das über 2.400 betroffenen Mädchen und Jungen ein neues Zuhause schenkt.