Von Deutschlands Skisprung-Olympiasieger: Signiertes Gemälde von Andreas Wellinger

Beschreibung

Andreas Wellinger reifte in der vergangenen Saison vom Talent zum absoluten Top-Skispringer. Mit Gold, Silber und Team-Silber brachte der DSV-Adler von den Olympischen Spielen in Pyeongchang aus jedem Wettbewerb eine Medaille mit nach Hause. Der Olympiasieger weiß aber auch, dass es nicht immer so rund läuft. Deshalb soll der Erlös seines Bildes, das vom Deutschen Skiverband versteigert wird, an Wings for Life gehen. Wer dieses einmalige und handsignierte Gemälde von Andreas Wellinger, das von Künstler Radovan Duschek gemalt wurde, ersteigert, unterstützt damit die Rückenmarksforschung, die Kindern und Erwachsenen mit Querschnittslähmung weiterhelfen möchte. Unterstützen Sie "Wings for Life" und ersteigern Sie dieses künstlerische Highlight für Ihre Fan-Sammlung!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Ein Acryl-Bild von Skispringer und Olympiasieger Andreas Wellinger.

  • Handsigniert von Andreas Wellinger
  • Gemalt von Künstler Radovan Duschek
  • Maße: 80 x 80 cm
  • Acryl auf Leinwand
  • Das Bild wird dem neuen Besitzer im "Haus des Ski" in Planegg übergeben.

Den Erlös der Auktion „Von Deutschlands Skisprung-Olympiasieger: Signiertes Gemälde von Andreas Wellinger“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an Wings for Life weiter.

Hilfsprojekt

Wings for Life setzt sich für die Heilung von Querschnittslähmung ein

Wings for Life: Querschnittslähmung heilen

Das Ziel von Wings for Life ist klar definiert: Ein Leben ohne Rollstuhl

Wings for Life ist eine gemeinnützige Stiftung für Rückenmarksforschung und arbeitet daran, eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden. Seit 2004 finanziert Wings for Life mit Hilfe von Spendengeldern aussichtsreiche Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung des verletzten Rückenmarks.