Die Promi-Bank vom Felix Burda Award 2016 für den eigenen Garten

Beschreibung

Der Felix Burda Award ehrt jedes Jahr herausragendes Engagement für die Darmkrebs-Prävention und wird stets mit zahlreichen Größen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Showbusiness gefeiert. Der diesjährige Felix Burda Award fand am 17.04. in der BMW Welt in München statt und wurde von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe eröffnet und von Thomas Hermanns moderiert. Unter den 480 Gästen waren auch Prominente wie Maria Furtwängler, Frank Elstner, Nina Ruge, Erol Sander, Sonja Kiefer, Nadja zu Schaumburg-Lippe, Nicola Tiggeler, Janina Hartwig und Wolfgang Stumph. Im Foyer der Veranstaltung wurde für die Promis extra eine Parkbank aufgestellt, die rege als Fotomotiv oder zum Verweilen von den Gästen genutzt wurde. Und genau diese hochwertige, weiße Parkbank können Sie sich nun zugunsten der Felix Burda Stiftung sichern. Bieten Sie mit und ersteigern Sie diese einzigartige Bank für Ihren Garten oder Ihr Wohnzimmer!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein echtes Sammlerstück: Die Promi Bank des diesjährigen Felix Burda Awards

  • Auf dieser haben Prominente wie Maria Furtwängler, Frank Elstner, Nina Ruge, Erol Sander, Sonja Kiefer, Nadja zu Schaumburg-Lippe, Nicola Tiggeler, Janina Hartwig und Wolfgang Stumph während der Verleihung Platz genommen
  • Material: Mehrschichtig lackierte Holzbank
  • Größe: 64 x 159 x 90 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 19 kg
  • Inklusive grauem Sitzpolster
  • Bank bietet Platz für drei Personen
  • Versand oder Abholung erfolgen nach Absprache
  • Der Versand wird vom Käufer getragen

Den Erlös der Auktion „Die Promi-Bank vom Felix Burda Award 2016 für den eigenen Garten“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an den „Hilfsfonds Darmkrebs“ der Felix Burda Stiftung weiter.

Hilfsprojekt

Hilfsfonds Darmkrebs

Felix Burda Stiftung: Kampf gegen Darmkrebs

Die Felix Burda Stiftung widmet sich der Prävention von Darmkrebs 

Darmkrebs verursacht im Frühstadium keinerlei Beschwerden, sodass nur regelmäßige Vorsorge vor dieser Erkrankung schützen kann, an der allein in Deutschland jedes Jahr rund 26.000 Menschen sterben. Die Felix Burda Stiftung ist die bekannteste gemeinnützige Institution in diesem Bereich.