Von der 68. Bambi-Verleihung: Lebensgroßes Rehkitz signiert von den Promis

Beschreibung

Der Bambi, Deutschlands größter Medien- und Fernsehpreis wurde in diesem Jahr am 17. November bereits zum 68. Mal an nationale und internationale Stars verliehen. Zu den diesjährigen Preisträgern zählen u.a. Bastian Schweinsteiger, Angelique Kerber, Robbie Williams und Udo Lindenberg. Und wir dürfen ein einmaliges Andenken an die glamouröse Gala versteigern: Ein goldenes Rehkitz in Lebensgröße aus Spiegelgold mit den Unterschriften der Preisträger, Laudatoren, dem Lifeact sowie den Gästen. Bieten Sie mit und zaubern Sie mit diesem Bambi echten Glanz in Ihr Zuhause!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein echtes Unikat: Ein lebensgroßes Bambi mit den Unterschriften zahlreicher Gäste der Bambi-Verleihung.

  • Auf dem goldenen Rehkitz haben sich verewigt: Bastian Schweinsteiger, Anna Maria Mühe, David Striesow, Fabian Busch & Oliver Masucci, Felix Jaehn, Udo Lindenberg, Bülent Ceylan, Jogi Löw, Maria Adorf, Robbie Williams, Florian Silbereisen, Yusra & Sarah Mardini, Angelique Kerber, Andreas Toba, Saba Douglas-Hamilton & Frank Pope (Save the Elephants), Palina Rojinski, Mareile Höppner, Horst Köhler, Judith Rakers, Sting, Fabian Hambüchen, Ulrich Noethen, Maria Furtwängler, Ursula Karven, Gülcan Kamps, Barbara Becker, Die Lochis, Franziska Knuppe, Cherno Jobatey, Jeanette Hain, Miss Bambi
  • Maße: Höhe: ca. 1,50m, Breite: ca. 1,00 m
  • Material: Kunststoff überzogen mit Spiegelgold

Den Erlös der Auktion „Von der 68. Bambi-Verleihung: Lebensgroßes Rehkitz signiert von den Promis“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die TRIBUTE TO BAMBI-Stiftung weiter.

Hilfsprojekt

TRIBUTE TO BAMBI Stiftung: Hilfe für Kinder in Not

Die Stiftung will hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche in Deutschland zu unterstützen

Eine Initiative von Hubert Burda Media

Vielerorts geht materielle mit emotionaler Armut einher. Doch auch in wohlsituierten Verhältnissen werden Kinder und Jugendliche zunehmend sich selbst überlassen. Im schlimmsten Fall werden sie Opfer von körperlicher Gewalt oder sexuellem Missbrauch. Die TRIBUTE TO BAMBI Stiftung will hier helfen.