Zur Berlinale: Top-Event „TELE 5 Director’s Cut“

Beschreibung

Spannender Talk und rauschende Party-Nacht: Das ist der „TELE 5 Director’s Cut“, der am 18. Februar im legendären Hotel ADLON Kempinski in Berlin stattfindet. Special Guest beim Bühnentalk mit namhaften Regisseuren, „Blickpunkt:Film“-Chefredakteur Ulrich Höcherl und seiner neuen Co-Moderatorin Alexandra Kamp: Thomas Gottschalk. Aber nicht nur deshalb gilt der exklusive Branchen-Treff als ein Höhepunkt der 61. Berlinale.

mehr lesen

Leistungsbeschreibung

Sie erleben etwas, was Sie nicht kaufen können:  Am Freitag, 18. Februar 2011, sind Sie und Ihre Begleitung Gast beim „TELE 5 Director’s Cut“ im Rahmen der 61. Internationalen Filmfestspiele Berlin. Beginn im Hotel ADLON Kempinski um 19 Uhr mit dem „TELE 5 Director’s Cut Talk“, unter anderem mit den Regisseuren Hans W. Geißendörfer, Florian Gallenberger und Andreas Veiel sowie Special Guest Thomas Gottschalk. Ab ca. 22 Uhr: „TELE 5 Director’s Cut Night“. Für die Veranstaltung gibt es keine Karten zu kaufen. Eigene Anreise. Ohne Übernachtung. Alexandra Kamp ist Schirmherrin des Vereins Hand in Hand for children. Den Auktionserlös leiten wir direkt, ohne einen Cent Abzug, an das Hilfsprojekt des Vereins, Helping Hands on Tour weiter.

mehr lesen

Hilfsprojekt

 Helping Hands on Tour

Helping Hands on Tour

Den Klinikalltag erhellen und Freude direkt auf die Station und ans Krankenbett bringen: Der Verein Hand in Hand for Children geht jedes Jahr auf Klinikreise für krebskranke Kinder. Kleinkünstler und Prominente besuchen die Kinderonkologiestationen mit einem bunten Varietéprogramm. Mehr…