1. FC Köln: Salih Özcans getragenes Stiftungsspieltag-Trikot aus der Saison 2018/19

Beschreibung

Mit dem einmaligen Trikot und dem Ärmelflock „Kein Platz für Rassismus“ setzte der 1. FC Köln im Spiel gegen den FC Heidenheim am 27. Oktober ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt. Und Sie können sich eines dieser Sondertrikots sichern, denn Salih Özcan trennt sich zugunsten der Stiftung 1. FC Köln von seinem getragenen Trikot aus dem Spiel. Bieten Sie mit und sichern Sie sich als FC-Fan diese absolut seltene Rarität!

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Weihnachtsgeschenke für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine Trikot-Rarität: Das getragene Sondertrikot des 1. FC Köln von Salih Özcan.

  • Sondertrikot des Stiftungsspieltags aus dem Spiel gegen den FC Heidenheim am 27. Oktober 2018
  • Ärmelflock „ Kein Platz für Rassismus“
  • Marke: uhlsport
  • Beflockt mit Özcan und der Nummer 20

Den Erlös der Auktion „1. FC Köln: Salih Özcans getragenes Stiftungsspieltag-Trikot aus der Saison 2018/19“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Stiftung 1. FC Köln weiter.

Hilfsprojekt

Familien mit behinderten und unheilbar kranken Kindern sollen hier unterstützt werden

Stiftung 1. FC Köln

Projekte, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen

Die Stiftung des 1. FC Köln fokussiert sich auf die vier Kernthemen Bildung, Fairplay, Gesundheit und Toleranz. Die Stiftung des Bundesligaclubs unterstützt Projekte für Kinder und Jugendliche im Rheinland, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen.