Künstlerin Astrid Charlotte Wintgens versteigert Unikat „Kinderwelt“

Beschreibung

Das Kunstwerk Kinderwelt 2 ist ein Hilfsprojekt für den Deutschen Kinderverein von der Düsseldorfer Künstlerin Astrid Charlotte Wintgens .
Es ist bereits das zweite Werk aus einer noch folgenden Reihe zum Thema Kinder in unserer heutigen Welt.
Sie wählte die Streetart als Ausdruck unseres Zeitgeistes. Kostenlose Kunst für jedermann, die zum Nachdenken anregt und um sozialkritische Themen auszudrücken.
Ihre Arbeiten sind immer ein harmonisches Zusammenspiel von Farben und Emotionen. Kinderwelt 2 reiste bereits nach Belgien und wurde dort in der International Biennal of Flanders im Oud Sint Jan Museum in Brügge ausgestellt. Darüber hinaus hat die Künstlerin bereits unter anderem international in Mailand , Venedig , Mantua , Paris und Deutschland ausgestellt. Bieten Sie also mit und lassen Sie sich diese Chance auf ein echtes Unikat nicht entgehen.

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein Kunsthighlight: Das Bild „Kinderwelt 2“ von Künstlerin Astrid Charlotte Wintgens.

  • Zweites Werk aus einer Reihe zum Thema „Kinder in unserer heutigen Welt“
  • Unikat, das nicht reproduziert wird
  • Mixed Media Technik
  • Gerahmt
  • Maße: 60 x 40 cm

Den Erlös der Auktion Künstlerin Charlotte Wintgens versteigert Unikat 'Kinderwelt'“leiten wir direkt an den Deutschen Kinderverein weiter.

Hilfsprojekt

Deutscher Kinderverein e.V.

Deutscher Kinderverein e.V.

Gegen Kindesmisshandlung und für die Rechte von Kindern

Der Deutsche Kinderverein mit Sitz in Essen setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 2012 für die Rechte der Kinder ein. Schwerpunkt seiner Arbeit bildet Artikel 19 der UN-Kinderrechtskonvention, der sich klar gegen Gewaltanwendung, Misshandlung und Vernachlässigung ausspricht.