Zurück zur Hilfsorganisation

Kinderhospiz Regenbogenland

Ein Projekt der Kinderhospiz Düsseldorf e.V.

Das Kinderhospiz hilft dabei die verbleibende Zeit möglichst erfüllt zu gestalten

Ein Kinderhospiz ist ein Haus für Kinder, die wegen einer unheilbaren Erkrankung oder einer schweren Behinderung nur eine eingeschränkte Lebenserwartung haben. Ein Kinderhospiz ist ein Ort, an dem das Leben und die Lebensfreude im Mittelpunkt stehen.

 

Es ist eine Einrichtung, die den Familien dabei helfen will, die ihnen noch verbleibende Zeit gemeinsam mit ihrem Kind möglichst erfüllt und positiv zu gestalten. Das Kinderhospiz Regenbogenland ist hell, farbenfroh, freundlich und kindgerecht gestaltet. Das Regenbogenland wurde im Jahr 2004 eröffnet. Die Planung erfolgte in enger Abstimmung mit einem renommierten Architekten und im Austausch mit betroffenen Familien.

 

Alle Erlöse folgender Auktionen gehen zu 100 % an dieses Hilfsprojekt: