Zurück zur Hilfsorganisation

ClearWater

Ein Projekt der Saving An Angel

ClearWater versorgt die Eingeborenen nachhaltig mit sauberem Trinkwasser

ClearWater hat das Ziel über 2.000 Eingeborene und Bauernfamilien, die über 20 kleine Dörfer verteilt im kontaminierten Amazonasgebiet Ecuadors leben, nachhaltig mit sauberem Trinkwasser zu versorgen.

 

Die Unterversorgung mit jederzeit verfügbarem sauberem Wasser hat bisher nicht nur zu gesundheitlicher Not geführt, sondern auch zu kulturellem Verlust, Entwicklungsstörungen bei Kindern sowie wirtschaftlicher Verarmung.

 

Das ClearWater-Projekt möchte sofortige Unterstützung und Abhilfe für die Männer, Frauen und Kinder des Amazonas schaffen, die gezwungenermaßen schon viel zu lange in einer verseuchten Umwelt leben müssen.