Tennis-Highlight: Sky versteigert Blick hinter die Wimbledon-Kulissen

Beschreibung

Zwischen dem 27. Juni und 10. Juli 2016 wird London wieder zur Tennisweltstadt, denn dann finden zum 130. Mal die Wimbledon-Championships statt. Titelverteidiger im Einzel sind dieses Jahr Novak Djokovic und Serena Williams. Und wir haben nun ein exklusives Turnier-Paket für Sie und eine Begleitperson, in dem neben zwei Tagesakkreditierungen für den 30. Juni noch jede Menge Extras enthalten sind: Sie erhalten Zugang zu allen Außen-Plätzen, treffen Moderator Yannick Erkenbrecher und den ehemaligen Tennisspieler Patrik Kühnen beim Meet & Greet im neuen Sky-Studio mit Blick auf Court 18. Zum Abschluss dieses einmaligen Tages besuchen Sie abends die Sky Highlight-Show und sind dabei, wenn Yannick Erkenbrecher und Patrik Kühnen in der Sendung „London Calling – Die Highlights“ vom Tennis-Tag berichten. Bieten Sie mit auf dieses einmalige Wimbledon-Erlebnis-Paket!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf ein unvergessliches Wimbledon-Erlebnis: Zwei Tagesakkreditierungen für den 30. Juni 2016 für das Wimbledon-Turnier 2016 in London.

  • Inklusive: Zugang zu allen Außen-Plätzen, Meet&Greet mit Moderator Yannick Erkenbrecher und Patrik Kühnen
  • Sie sind abends zu Gast in der Sendung „London Calling – Die Highlights“ im neuen Sky-Studio mit Yannick Erkenbrecher und Patrik Kühnen, in der über den Tennis-Tag berichtet wird
  • Eigene Anreise
  • Ohne Übernachtung

Den Auktionserlös leiten wir direkt an die Sky Stiftung weiter. Sport und Bewegung sind wichtige Bausteine für eine gesunde geistige und kognitive Entwicklung bei Kindern und Jugendlichen. Die Sky Stiftung setzt sich dafür ein, dass junge Menschen aus allen sozialen Schichten die Möglichkeit haben Sport zu treiben, denn „Jedes Kind hat das Recht auf Bewegung“.

Hilfsprojekt

Sky Stiftung: Jedes Kind hat das Recht auf Bewegung

Kinder sollen für mehr Bewegung und eine gesunde Lebensweise begeistert werden

Jedes Kind hat das Recht auf Bewegung

Nicht nur in Entwicklungsländern, auch in Deutschland leben viele Kinder in Armut. Diese Armut zeigt sich durch materielle Einschränkungen oder den Mangel an vitamin- und ballaststoffreicher Ernährung, aber auch durch den Mangel an Bewegung. Nur ca. 30 Prozent der Kinder sind sportlich aktiv.