Vom Kinoerfolg „Das weiße Band“: Gürtel von Arndt Schwering-Sohnrey

Beschreibung

Der Spielfilm "Das weiße Band – Eine deutsche Kindergeschichte“ des österreichischen Regisseurs Michael Haneke wurde am 21. Mai 2009 bei den 62. Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt und erhielt mit der Goldenen Palme den Hauptpreis des Filmfestivals. Zudem erhielt er einen Golden Globe Award, mehrere deutsche Filmpreise sowie zwei Oscar-Nominierungen. Zur Besetzung des Schwarzweiß-Films, dessen Handlung im Jahr vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs in Norddeutschland angesiedelt ist, gehört neben Ulrich Tukur und Detlev Buck auch Arndt Schwering-Sohnrey, der einen Farmer spielt. Zugunsten des Vereins PEN PAPER PEACE e.V., der Kinder und Jugendliche in Haiti unterstützt, stellt der Schauspieler nun ein besonderes Andenken an den Film zur Verfügung: Einen von ihm getragenen weißen Gürtel mit der Aufschrift „Das weisse Band“. Also bieten Sie mit für den guten Zweck und sichern Sie sich dieses tolle Sammlerstück von Hanekes preisgekröntem Weltkriegs-Drama.

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf einen exklusives Kinofilm-Accessoire: Einen von Arndt Schwering-Sohnrey getragenen Gürtel aus dem Weltkriegs-Drama „Das weiße Band“.

  • Stoff-Gürtel in weiß
  • Aufschrift „Das weisse Band“
  • Mit leichten Gebrauchsspuren

Den Erlös der Auktion „Vom Kinoerfolg „Das weiße Band“: Gürtel von Arndt Schwering-Sohnrey“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an PEN PAPER PEACE e.V. weiter.

Hilfsprojekt

PEN PAPER PEACE e.V.

PEN PAPER PEACE e.V.

Mit Bildung Frieden schaffen 

PEN PAPER PEACE e.V. unterstützt seit 2008 zwei Schulen für mehr als 600 Kinder in den benachteiligten Vierteln von Port-au-Prince, Haiti.