Selbst designtes und beim Semperopernball getragenes Kleid von Jette Joop

Beschreibung

Wenn Ball-Impresario Hans-Joachim Frey zum Semperopernball lädt, dann kommen Stars und Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Unterhaltung, um den wohl schönsten Ball Deutschlands zu feiern. In diesem Jahr bietet das Gala-Event in der traditionsreichen Dresdner Semperoper gleich mehrere Neuheiten: So werden die Gäste erstmals vom Moderatorenpaar Mareile Höppner und Guido Maria Kretschmer durch den Abend geführt, und als besondere Aktion wird Designerin Jette Joop ihr persönlich designtes und an diesem Abend getragenes Ballkleid zugunsten der Flüchtlingshilfe des DRK versteigern. Und genau dieses absolute Unikat können Sie sich nun bei uns sichern. Als Highlight erhalten Sie die dazu passende Abendtasche sowie die Anpassung auf Ihre Maße. Bieten Sie mit und feiern Sie beim nächsten Event in einem einmaligen Designerkleid mit absolutem Wow-Effekt!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Das eigens für den Semperopernball 2016 designte und am Abend getragene Ballkleid von Jette Joop

  • Bodenlanges Neckholder-Kleid mit tiefem Rückenausschnitt und transparenter Partie am Bauch
  • Große Stickerei auf Brust und Bauch
  • Kleine Schleppe
  • Farben: blau/braun
  • Zusätzlich erhalten Sie die dazu passende Abendtasche
  • Anpassung auf die individuellen Maße

Den Erlös der Auktion „Selbst designtes und beim Semperopernball getragenes Kleid von Jette Joop“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, zu gleichen Teilen an die Flüchtlingshilfe für traumatisierte Kinder des DRK und Lichterherz weiter.

Hilfsprojekt

Traumahilfe für Flüchtlingskinder in Sachsen

Traumahilfe für Flüchtlingskinder in Sachsen

Traumahilfe für Flüchtlingskinder

Kinder in den Erstaufnahmecamps des DRK soll geholfen werden ihre Erlebnisse zu verarbeiten und die künftigen Herausforderungen der Integration in Sachsen zu bewältigen. Dies möchten möchte das Deutsche Rote Kreuz mit Hilfe von Psychotherapeuten in Form von Gruppentherapien umsetzen.