Für 1. FC Köln-Fans: Die Decke von Maskottchen „Hennes VIII“

Beschreibung

Hennes VIII feierte am 24.August 2008 sein Pflichtspieldebüt in Müngersdorf beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt. Seitdem ist er, wie seine Vorgänger, treuer Bestandteil des 1. FC Kölns. Beim diesjährigen Stiftungsspieltag am 26.11.2016, in der Partie gegen Augsburg, wurde die Hennesdecke im einzigartigen Stiftung 1. FC Köln Design umgestaltet. Und diese können sich Fans des 1. FC Köln nun pünktlich zu Weihnachten sichern. Bieten Sie mit und ersteigern Sie für den guten Zweck dieses ausgefallene Sonderstück!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Geschenke für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf etwas, das Sie nicht kaufen können: Die Decke von 1. FC Köln-Maskottchen „Hennes VIII“.

  • Sonderanfertigung für den Stiftungsspieltag am 26.11.2016
  • Mit „Mer stonn zo dir“ Stiftung und „Hennes VIII“ bedruckt
  • Farbe: rot/weiß

Den Erlös der Auktion „Für 1. FC Köln-Fans: Die Decke von Maskottchen „Hennes VIII““ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an die Stiftung 1. FC Köln weiter.

Hilfsprojekt

Stiftung 1. FC Köln

Familien mit behinderten und unheilbar kranken Kindern sollen hier unterstützt werden

Projekte, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen

Die Stiftung des 1. FC Köln fokussiert sich auf die vier Kernthemen Bildung, Gewaltprävention, Gesundheit und Toleranz. Die Stiftung des Bundesligaclubs unterstützt Projekte für Kinder und Jugendliche im Rheinland, die helfen, soziale Nachteile aufzuholen.