Blick hinter die Film-Kulissen: Esther Zimmering im Schnittraum besuchen

Beschreibung

Bekannt ist sie vielen Zuschauern aus beliebten Fernsehformaten wie „Polizeiruf 110“, „Tatort“ und „SOKO Leipzig“ – Esther Zimmering. Zurzeit dreht die Schauspielerin einen Film über ihre jüdisch/israelische, ehemals DDR-Familie. Dazu pendelt sie seit acht Jahren zwischen Deutschland und Israel und porträtiert ihren Verwandten in beiden Ländern. Für das Projekt mit dem Titel "Der Swimmingpool am Golan" arbeitet sie eng mit ihrer Schnittmeisterin Friederike Anders zusammen. Zugunsten des Vereins PEN PAPER PEACE e.V., der Kinder und Jugendliche in Haiti unterstützt, stellt Esther Zimmering nun ein besonderes Erlebnis zu diesem Film zur Verfügung: Besuchen Sie Esther Zimmering im Schnittraum und lernen Sie die Schauspielerin dabei persönlich kennen. Bieten Sie mit für den guten Zweck und nutzen Sie diese tolle Chance auf einen exklusiven Blick hinter die Kulissen eines außergewöhnlichen Dokumentarfilm-Projekts.

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf einen einmaliges Film-Erlebnis: Besuchen Sie Esther Zimmering im Rahmen der Produktion ihres Dokumentarfilms "Der Swimmingpool am Golan".

  • Besuch im Schnittraum
  • Persönliches Treffen mit Esther Zimmering
  • Termin: nach Absprache
  • Eigene Anreise
  • Ohne Übernachtung

Den Erlös der Auktion „Blick hinter die Film-Kulissen: Esther Zimmering im Schnittraum besuchen“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an PEN PAPER PEACE e.V. weiter.

Hilfsprojekt

PEN PAPER PEACE e.V.

PEN PAPER PEACE e.V.

Mit Bildung Frieden schaffen 

PEN PAPER PEACE e.V. unterstützt seit 2008 zwei Schulen für mehr als 600 Kinder in den benachteiligten Vierteln von Port-au-Prince, Haiti.