Star-Coaching: Prodromos Antoniadis gibt Einblicke in die eigene Wahrnehmung

Beschreibung

Mit dem Dokumentarfilm „Die Spielwütigen“ sowie TV-Rollen bei „SOKO Köln“, „Stromberg“ und beim „Tatort“ wurde Prodromos Antoniadis einem breiten Publikum bekannt. Wie kreativ der Schauspieler auch abseits der Kamera ist, beweist er mit seinem „Berliner Studio“, in dem er Seminare für Schauspielmethode und Schauspielpraxis anbietet. Zugunsten des Vereins PEN PAPER PEACE e.V., der Kinder und Jugendliche in Haiti unterstützt, spendet er nun ein spezielles Coaching: Eine 90-minütige Trainingseinheit mit dem Titel „Emotionen bei sich selbst und beim Gegenüber lesen“ – geeignet für Schauspieler, Regisseure und Autoren, aber auch für jede andere Berufsgruppe. Also bieten Sie mit für den guten Zweck und nutzen Sie diese einmalige Chance, hilfreiche Einblicke in die Welt der Emotionen zu erlangen. Perfekt für alle, die schon immer herausfinden wollten, wie die hohe Kunst der Schauspielerei wirklich funktioniert!

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Auktionen für den guten Zweck!

Leistungsbeschreibung

Sie bieten auf eine besondere Trainingseinheit: Ein persönliches Coaching mit Schauspieler Prodromos Antoniadis.

  • Coaching mit dem Titel „Emotionen bei sich selbst und beim Gegenüber lesen“
  • Dauer: 90 Minuten
  • Termin: nach Absprache
  • Ort: Berlin
  • Eigene Anreise
  • Ohne Übernachtung

Den Erlös der Auktion „Star-Coaching: Prodromos Antoniadis gibt Einblicke in die eigene Wahrnehmung“ leiten wir direkt, ohne Abzug von Kosten, an PEN PAPER PEACE e.V. weiter.

Hilfsprojekt

PEN PAPER PEACE e.V.

PEN PAPER PEACE e.V.

Mit Bildung Frieden schaffen 

PEN PAPER PEACE e.V. unterstützt seit 2008 zwei Schulen für mehr als 600 Kinder in den benachteiligten Vierteln von Port-au-Prince, Haiti.