Die Bogner Olympia-Jacke von Felix Loch

Lade...

Bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi gewann der deutsche Rennrodler Felix Loch zweimal Gold. Insgesamt ist er damit dreifacher Olympiasieger, achtfacher Weltmeister, Europameister sowie vierfacher Gesamtweltcupsieger. An der Seite unserer Olympia-Wintersportler steht seit 1952 das Lifestyle-Unternehmen Bogner, das das deutsche Alpine-Ski-Nationalteam einkleidet. Und vielleicht bald auch Sie? Für den guten Zweck haben Sie nun die Chance, die Original Bogner-Olympiajacke von Felix Loch in den Farben gelb, grün und blau zu ersteigern. Dieses einzigartige Modell ist der optimale Begleiter für die kalte Jahreszeit: Auf und neben der Piste hält die Jacke nicht nur warm, sondern kleidet Sie auch noch stilsicher. Ersteigern Sie die Jacke von und für Profis! 

 

Entdecken Sie bei uns auch weitere einzigartige Geschenke für den guten Zweck!

Sie bieten für etwas, das Sie nicht kaufen können: Die Bogner Olympia-Jacke von Felix Loch.

  • beflockt mit „Sotchi 2014“ und dem Olympia-Logo
  • Marke: Bogner
  • Farbe: gelb/grün/blau
  • inkl. Autogrammkarte

Diese Versteigerung ist Bestandteil unserer Sky Charity-Weihnachtsauktionen. Den Auktionserlös leiten wir direkt an die Sky Stiftung weiter. Sport und Bewegung sind wichtige Bausteine für eine gesunde geistige und kognitive Entwicklung bei Kindern und Jugendlichen. Die Sky Stiftung setzt sich dafür ein, dass junge Menschen aus allen sozialen Schichten die Möglichkeit haben Sport zu treiben, denn „Jedes Kind hat das Recht auf Bewegung“.

Sky Stiftung: Jedes Kind hat das Recht auf Bewegung

Jedes Kind hat das Recht auf Bewegung

Nicht nur in Entwicklungsländern, auch in Deutschland leben viele Kinder in Armut. Diese Armut zeigt sich durch materielle Einschränkungen oder den Mangel an vitamin- und ballaststoffreicher Ernährung, aber auch durch den Mangel an Bewegung. Nur ca. 30 Prozent der Kinder sind sportlich aktiv.
> mehr Infos